Spielplan-Gate – Spielplan des 1. FC Köln vorab geleakt

Die Spielpläne sind für die DFL ein großes Geheimnis. Da gab es wohl in diesem Jahr ein Leak und der FC-Spielplan wurde schon 2 Tage vor der offiziellen Bekanntgabe veröffentlicht

Terminierung Spielplan Bundesliga

Tatsächlich wissen sonst nichtmal die Top-Teams vorher über den Spielplan Bescheid. Ich konnte mal mit FC Bayern Managern sprechen, die mir bestätigten, daß auch sie (bei der zeitgenauen Terminierung) wie die Medien am Tag der offiziellen Veröffentlichung ein PDF mit den neuen Daten per E-Mail bekommen.

Der neue Spielplan für die Saison 23-24 wird heute (30.6.2023) bekannt gegeben. Aber schon am Mittwoch 28.6.2023 tauchten wohl in den sozialen Medien Spielpläne für den FC Köln auf, die anscheinend echt sind. Das Kölner Team und die Fans konnten sich also schon 2 Tage vorher darauf einstellen, an welchem Wochenende sie zuhause oder auswärts spielen, und wer jeweils der Gegner sein wird. Die genauen Anstosszeiten werden natürlich erst später veröffentlicht.

Alle anderen Teams und Fans müssen sich noch ein paar Stunden gedulden – normalerweise geschieht die Spielplan Veröffentlichung auf der Website der DFL am späten Vormittag, heute wohl um 12:00 Uhr.

Das sind die „geheimen“ Spielplan-Daten des FC Köln, wie sie geleakt sind:

Hinrunde
1. Spieltag: Borussia Dortmund – 1. FC Köln (19./20. August 2023)
2. Spieltag: 1. FC Köln – VfL Wolfsburg (25.-27. August 2023)
3. Spieltag: Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln (1.-3. September 2023)
4. Spieltag: 1. FC Köln – TSG Hoffenheim (15.-17. September 2023)
5. Spieltag: Werder Bremen – 1. FC Köln (22.-24. September 2023)
6. Spieltag: 1. FC Köln – VfB Stuttgart (29. September – 1. Oktober 2023)
7. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen – 1. FC Köln (6.-8. Oktober 2023)
8. Spieltag: 1. FC Köln – Borussia Mönchengladbach (20.-22. Oktober 2023)
9. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln (27.-29. Oktober 2023)
10. Spieltag: 1. FC Köln – FC Augsburg (3.-5. November 2023)
11. Spieltag: VfL Bochum – 1. FC Köln (10.-12. November 2023)
12. Spieltag: 1. FC Köln – FC Bayern München (24.-26. November 2023)
13. Spieltag: SV Darmstadt 98 – 1. FC Köln (1.-3. Dezember 2023)
14. Spieltag: 1. FC Köln – FSV Mainz 05 (8.-10. Dezember 2023)
15. Spieltag: SC Freiburg – 1. FC Köln (15.-17. Dezember 2023)
16. Spieltag: 1. FC Union Berlin – 1. FC Köln (19./20. Dezember 2023)
17. Spieltag: 1. FC Köln – 1. FC Heidenheim (12.-14. Januar 2024)

Rückrunde
18. Spieltag: 1. FC Köln – Borussia Dortmund (19.-21. Januar 2024)
19. Spieltag: VfL Wolfsburg – 1. FC Köln (26.-28. Januar 2024)
20. Spieltag: 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt (2.-4. Februar 2024)
21. Spieltag: TSG Hoffenheim – 1. FC Köln (9.-11. Februar 2024)
22. Spieltag: 1. FC Köln – Werder Bremen (16.-18. Februar 2024)
23. Spieltag: VfB Stuttgart – 1. FC Köln (23.-25. Februar 2024)
24. Spieltag: 1. FC Köln – Bayer 04 Leverkusen (1.-3. März 2024)
25. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln (8.-10. März 2024)
26. Spieltag: 1. FC Köln – RB Leipzig (16.-17. März 2024)
27. Spieltag: FC Augsburg – 1. FC Köln (29.-31. März 2024)
28. Spieltag: 1. FC Köln – VfL Bochum (5.-7. April 2024)
29. Spieltag: FC Bayern München – 1. FC Köln (12.-14. April 2024)
30. Spieltag: 1. FC Köln – SV Darmstadt 98 (19.-21. April 2024)
31. Spieltag: FSV Mainz 05 – 1. FC Köln (26.-28. April 2024)
32. Spieltag: 1. FC Köln – SC Freiburg (3.-5. Mai 2024)
33. Spieltag: 1. FC Köln – 1. FC Union Berlin (10.-12. Mai 2024)
34. Spieltag: 1. FC Heidenheim – 1. FC Köln (18. Mai 2024)

 

Wer unsere Bundesliga-Spielplan-Kalender (gratis) abonniert, muss sich um die Termine nicht mehr selber kümmern – sie werden von uns aktualisiert und erscheinen dann automatisch in Euren Kalendern und Endgeräten. Wir übernehmen die ständige Aktualisierung, z.T. auch mit TV-Infos und Ergebnissen.

Das betreiben wir – als Hobby – für die 1. Bundesliga2. Bundesliga3. Liga, alle 5 Regionalligen,  für die großen europäischen Ligen in England, Spanien, Italien, Frankreich, Holland, Österreich und in der Schweiz, sowie für die Champions League und Europa League. Es gibt auch einen Kalender für die Deutsche Nationalmannschaft und die kompletten WM/EM-Endrunden. Alles gratis und ohne Anmeldung.