Welcher Bundesliga-Club stellt die meisten Nationalspieler?

EM 2016 Spielplan

Testspiele und Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Und welche Bundesligamannschaften stellen die meisten Profis für die Nationalmannschaften ab?

Nein, es sind nicht die Bayern, obwohl vom FCB immerhin 6 Spieler zur Deutschen Nationalmannschaft stossen, und nochmal 4 zu anderen Auswahlen.

Die meisten Spieler der insgesamt 131 Bundesligisten in internationalen Auswahlen stellt Borussia Dortmund, danach kommt aber schon der FCB. Erstaunlicherweise haben Köln und Stuttgart genau so viele Nationalspieler im Kader wie der FC Bayern.

So verteilen sich die 131 Auswahlspieler auf die 18 Erstligisten:

  1. Borussia Dortmund: 12 Nationalspiele
  2. FC Bayern: 10 Nationalspieler
  3. 1. FC Köln: 10 Nationalspieler
  4. VfB Stuttgart: 10 Nationalspieler
  5. VfL Wolfsburg: 8 Nationalspieler
  6. Main 05: 8 Nationalspieler
  7. Hertha Berlin: 7 Nationalspieler
  8. Borussia Mönchengladbach: 6 Nationalspieler
  9. Bayer Leverkusen: 6 Nationalspieler
  10. TSG Hoffenheim: 6 Nationalspieler
  11. Hannover 96: 6 Nationalspieler
  12. HSV: 6 Nationalspieler
  13. Schalke 04: 5 Nationalspieler
  14. FC Augsburg: 5 Nationalspieler
  15. Eintracht Frankfurt: 5 Nationalspieler
  16. Werder Bremen: 5 Nationalspieler
  17. FC Freiburg: 5 Nationalspieler
  18. Paderborn: 1 Nationalspieler

Beim Testspiel Deutschland gegen Australien am 25.3.2015 werden voraussichtlich folgende Spieler auflaufen – wegen der „Legionäre“ Mustafi, Khedira, Özil und Podolski werden wohl nur 7 in der Bundesliga aktive Spieler in der Startformation stehen:

  1. Weidenfeller (Borussia Dortmund/34 Jahre/4 Länderspiele)
  2. Höwedes (Schalke 04/27/31)
  3. Mustafi (FC Valencia/22/6)
  4. Badstuber (Bayern München/26/30)
  5. Khedira (Real Madrid/27/53)
  6. Schweinsteiger (Bayern München/30/108)
  7. Gündogan (Borussia Dortmund/24/8)
  8. Bellarabi (Bayer Leverkusen/24/4)
  9. Özil (FC Arsenal/26/62)
  10. Podolski (Inter Mailand/29/121)
  11. Kruse (Borussia Mönchengladbach/27/10)

Hier sind die Nationalspieler aus den einzelnen Teams (Quelle: Bundesliga.de)

Borussia Dortmund

  • Ilkay Gündogan, Mats Hummels, Marco Reus und Roman Weidenfeller gehören zum Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft. Pierre-Emerick Aubameyang ist für Gabun im Einsatz. Die weiteren Nationalspieler der Borussia im Überblick: Ciro Immobile (Italien), Shinji Kagawa (Japan), Mitchell Langerak (Australien), Henrikh Mkhitaryan (Armenien) und Adrian Ramos (Kolumbien), Sokratis (Griechenland) und Kevin Kampl (Slowenien). Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 12

FC Bayern München

  • Der Rekordmeister stellt mit Holger Badstuber, Jerome Boateng, Mario Götze, Thomas Müller, Bastian Schweinsteiger und Manuel Neuer gleich sechs Profis für die deutsche Nationalmannschaft ab. David Alaba wird für Österreich auflaufen, Medhi Benatia wurde in die marrokanische Auswahl berufen und Juan Bernat ist für Spanien im Einsatz. Außerdem wurde Robert Lewandowski für die polnische Nationalauswahl nominiert. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 10

1. FC Köln

  • Jonas Hector wurde von Bundestrainer Löw erneut in die DFB-Auswahl berufen, Miso Brecko und Dominik Maroh laufen für Slowenien auf, Pawel Olkowksi und Slawomir Peszko werden in den polnischen Landesfarben agieren. Stürmer Anthony Ujah ist für Nigeria im Einsatz, Yuya Osako für Japan und Kevin Wimmer für Österreich. Außerdem läuft Dusan Svento für die Slowakei und Mergim Mavraj für Albanien auf. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 10

VfB Stuttgart

  • Die Schwaben müssen in der Länderspielpause auf eine Menge Profis verzichten. Florian Klein und Martin Harnik gehen für Österreich an den Start. Alexandru Maxim ist für Rumänien im Einsatz. Die weitere Nationalspieler des VfB im Überblick: Vedad Ibisevic (Bosnien-Herzegowina), Serey Dié (Elfenbeinküste), Gotoku Sakai (VfB Stuttgart), Adam Hlousek (Tschechien), Filip Kostic (Serbien), Mohammed Abdellaoue (Norwegen) und Carlos Gruezo (Ecuador). Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 10

VfL Wolfsburg

  • Ähnlich wie der FC Bayern stellt auch der VfL Wolfsburg eine ganze Reihe an Profis für die Nationalteams ab. Für Deutschland läuft Weltmeister Andre Schürrlé auf, Bas Dost feiert sein Debüt für die niederländische A-Auswahl. Topscorer Kevin De Bruyne ist für Belgien am Start. Weitere Wölfe auf Reisen: Luiz Gustavo (Brasilien), Ivan Perisic (Kroatien), Vieirinha (Portugal), Nicklas Bendtner (Dänemark) und Ricardo Rodriguez (Schweiz). Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 8

Borussia Mönchengladbach

  • Bundestrainer Joachim Löw berief für die zwei Länderspiele der DFB-Auswahl Max Kruse und Christoph Kramer in den Kader. Jürgen Klinsmann baut für die USA wieder auf Fabian Johnson. Granit Xhaka und Torwart Yann Sommer sind für die schweizer „Nati“ im Einsatz, Havard Nordtveit wird für Norwegen auflaufen. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 6

Bayer Leverkusen

  • Karim Bellarabi hat sich durch starke Leistung erneut für die deutsche Nationalmannschaft empfohlen. Offensivmann Josip Drmic geht für die Schweiz an den Start, Emir Spahic wurde in die bosnische Nationalauswahl berufen. Hakan Calhanoglu wird sein Comeback in der türkischen Nationalmannschaft feiern, Kyriakos Papadopoulos ist für Griechenland im Einsatz. Außerdem reist Heung-Min Son zur südkoreanischen Nationalmannschaft. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 6

FC Schalke 04

  • Schalkes Kapitän Benedikt Höwedes gehört standesgemäß zum Aufgebot der deutschen Nationalauswahl, Christian Fuchs läuft für Österreich auf. Klaas-Jan Huntelaar geht für die Niederlande auf Torejagd, Matija Nastasic steht für die serbische Auswahl auf dem Platz und Atsuto Uchida ist für Japan im Einsatz. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 5

FC Augsburg

  • Keeper Marwin Hitz ist mit der schweizer Nationalmannschaft unterwegs, Ragnar Klavan hält für sein Heimatland Estland die Fahne hoch. Raul Bobadilla feiert sein Debüt für Paraguay, Tim Matavz ist für Slowenien im Einsatz, Dong-Won Ji fährt zur südkoreanischen Auswahl. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 5

TSG Hoffenheim

  • Sebastian Rudy läuft erneut für die deutsche Nationalmannschaft auf, Roberto Firmino tritt die Reise nach Brasilien an. Sejad Salihovic und Ermin Bicakcic sind für Bosnien-Herzegowina im Einsatz, Tarik Elyounoussi für Norwegen und Adam Szalai für Ungarn. Pirmin Schwegler steht für die Schweiz nur auf Abruf bereit. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 6

Eintracht Frankfurt

  • Makoto Hasebe und Takashi Inui gehen für Japan an den Start, Timothy Chandler wurde von USA-Coach Klinsmann in den Kader berufen. Außerdem wird Haris Seferovic für die Schweiz auflaufen, der wieder genesene Carlos Zambrano ist für Paraguay im Einsatz. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 5

SV Werder Bremen

  • Ersatzkeeper Koen Casteels fährt zur belgischen Nationalmannschaft, Abwehrmann Theodor Gebre Selassie ist für Tschechien im Einsatz. Zlatko Junuzovic und Sebastian Prödl sind in die Auswahl Österreichs berufen worden. Außerdem läuft Izet Hajrovic für Bosnien auf. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 5

 

1. FSV Mainz 05

  • Winterneuzugang Pierre Bengtsson fährt zur schwedischen Nationalauswahl, Ersatzkeeper Stefanos Kapino wurde in den griechischen Nationalkader berufen. Julian Baumgartlinger geht für Österreich an den Start, Junior Diaz für Costa Rica und Gonzalo Jara für Chile. Außerdem laufen Shinji Okazaki für Japan sowie Ja-Cheol Koo und Joo-Ho Park für Südkorea auf. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 8

 

Hertha BSC Berlin

  • Valentin Stocker und Fabian Lustenberger fahren zur schweizer Nationalmannschaft, Salomon Kalou ist für Afrika-Cup-Sieger Elfenbeinküste im Einsatz, Änis Ben-Hatira läuft für Tunesien auf. Außerdem werden Per Skjelbred (Norwegen), Peter Pekarik (Slowakei) und John Anthony Brooks (USA) für die Nationalteams abgestellt. Kurios: Auch Hertha-Trainer Pal Dardai ist auf Reisen, da er noch die ungarische Nationalmannschaft betreut. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 7

Hannover 96

  • Keeper Ron-Robert Zieler gehört dem DFB-Kader an, Ersatzmann Robert Almer fährt zur österreichischen Nationalmannschaft. Salif Sané ist für den Senegal und Miiko Albornoz für Chile im Einsatz. Außerdem fahren Hiroki Sakai und Hiroshi Kiyotake zur japanischen Nationalauswahl. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 6

SC Freiburg

  • Roman Bürki und Admir Mehmedi sind für die Schweiz im Einsatz, Vladimir Darida läuft für Tschechien auf. Mensur Muijdza wurde in die bosnische Nationalmannschaft berufen, Neuzugang Mats Moeller-Daehli fährt zur norwegischen A-Mannschaft. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 5

Hamburger SV

  • Die Hanseaten müssen auf die Schweizer Valon Behrami und Johan Djourou verzichten. FCB-Leihspieler Julian Green fährt zur US-amerikanischen Nationalauswahl, Zoltan Stieber ist für Ungarn im Einsatz. Zudem läuft Ivica Olic für Kroatien und Mohamed Gouaida für Tunesien auf. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 6

SC Paderborn

  • Coach Andre Breitenreiter kann in der Länderspielpause fast aus dem Vollen schöpfen. Nur der Albaner Alban Meha wurde in die Nationalauswahl berufen. Anzahl der insgesamt abgestellten Profis: 1

 

Wer unseren Nationalmannschafts-Kalender (gratis) abonniert, muß sich um die Termine der DFB-Auswahl nicht mehr selber kümmern – sie werden von uns aktualisiert und erscheinen dann automatisch in Euren Kalendern und Endgeräten. Wir übernehmen die ständige Aktualisierung, z.T. auch mit TV-Infos und Ergebnissen.

Das betreiben wir – als Hobby – auch für die 1. Bundesliga, 2. Bundesliga3. Liga, alle 5 Regionalligen und auch für die großen europäischen Ligen in England, Spanien, Italien, Frankreich, Österreich und in der Schweiz. Und eben auch für die Deutsche Nationalmannschaft.


Und zuletzt: hier sind alle Spiele in diesem Kalender (alle, auch noch Quali für die WM 2014). Wenn die Termine hier in der Liste stehen, aber nicht in Eurem Endgerät/Kalender, dann liegt es an Euch, nicht an uns 🙂

Vergangene Spiele

  • WM-Quali Deutschland-Färöer 3:0

    Anpfiff: Freitag, 07.09.2012 um 20:45 Uhr
    Spielort: AWD Arena, Hannover. Übertragen im ZDF

  • WM-Quali Österreich-Deutschland 1:2

    Anpfiff: Dienstag, 11.09.2012 um 20:30 Uhr
    Spielort: Wien, Ernst-Happel-Stadion. Übertragen in der ARD (1. Programm)

  • WM-Quali Irland-Deutschland 3:1

    Anpfiff: Freitag, 12.10.2012 um 20:30 Uhr
    Spielort: Dublin, Irland, Übertragen im ZDF
    3. Spieltag - WM-Qualifikation Europa

  • WM-Quali Deutschland-Schweden 4:4

    Anpfiff: Dienstag, 16.10.2012 um 20:45 Uhr
    Spielort: Berlin, Olympiastadion. Übertragen in der ARD (1. Programm)
    4. Spieltag - WM-Qualifikation Europa

  • WM-Quali Kasachstan-Deutschland 0:3

    Anpfiff: Freitag, 22.03.2013 um 19:00 Uhr
    Spielort: Astana-Arena, Astana, Kasachstan, Übertragen im ZDF

  • WM-Quali Deutschland-Kasachstan 4:1

    Anpfiff: Dienstag, 26.03.2013 um 20:45 Uhr
    Spielort: Grundig-Stadion, Nürnberg, Übertragen auf "Das Erste", ARD

  • WM-Quali Deutschland-Österreich

    Anpfiff: Freitag, 06.09.2013 um 20:45 Uhr
    Spielort: München, Übertragen im ZDF
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

  • WM-Quali Färöer-Deutschland

    Anpfiff: Dienstag, 10.09.2013 um 20:45 Uhr
    Spielort: Tòrshavn, Färöer Inseln, Übertragen im 1. Programm (ARD)
    WM-Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

  • WM-Quali Deutschland-Irland

    Anpfiff: Freitag, 11.10.2013 um 20:45 Uhr
    Spielort: Rhein-Energie-Stadion, Köln, Übertragen im 1. Programm (ARD)
    Qualifikationsspiel zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

  • WM-Quali Schweden - Deutschland

    Anpfiff: Dienstag, 15.10.2013 um 20:45 Uhr
    Spielort: Friends Arena, Solna (bei Stockholm), Schweden. Übertragen im ZDF (2. Programm, Free TV)
    Qualifikationsspiel zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

  • Fußball WM Eröffnungsfeier

    Anpfiff: Donnerstag, 12.06.2014 um 20:15 Uhr
    Spielort: Itaquerão Arena São Paulo. Im TV live übertragen auf ZDF und im Livestream
    15:15Uhr Ortszeit. Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Eröffnungsspiel WM 2014: Brasilien – Kroatien 3:1

    Anpfiff: Donnerstag, 12.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Itaquerão Arena São Paulo, Im TV live übertragen auf ZDF und im Livestream
    17:00Uhr Ortszeit. Gruppe A, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Mexiko - Kamerun 1:0

    Anpfiff: Freitag, 13.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Dunas Arena Natal, Im TV live übertragen auf ZDF und im ZDF-Livestream
    Gruppe A, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Spanien - Niederlande 1:5

    Anpfiff: Freitag, 13.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Fonte Nova Arena Salvador, Live im Free TV im ZDF und per Livestream
    Gruppe B, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Chile - Australien 3:1

    Anpfiff: Freitag, 13.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Pantanal Arena Cuiabá, Live im Free TV im ZDF und per Livestream
    Gruppe B, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Kolumbien - Griechenland 3:0

    Anpfiff: Samstag, 14.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Mineirão Stadion Belo Horizonte, Live übertragen im TV und Livestream von DasErste (FreeTV)
    Gruppe C, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Uruguay - Costa Rica 1:3

    Anpfiff: Samstag, 14.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Castelão Stadion Fortaleza. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und Livestream)
    Gruppe D, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • England - Italien 1:2

    Anpfiff: Samstag, 14.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Amazônia Arena Manaus. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und Livestream)
    Gruppe D, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Elfenbeinküste - Japan 2:1

    Anpfiff: Sonntag, 15.06.2014 um 03:00 Uhr
    Spielort: Pernambuco Arena Recife. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und Livestream)
    Gruppe C, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Schweiz - Ecuador 2:1

    Anpfiff: Sonntag, 15.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: National Stadion Brasília, im Free TV live übertragen im ZDF und per Livestream
    Gruppe E, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Frankreich - Honduras 3:0

    Anpfiff: Sonntag, 15.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Beira Rio Stadion Pôrto Alegre. Im Free TV live übertragen im ZDF und per Livestream
    Gruppe E, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Argentinien - Bosnien-Herzegowina 2:1

    Anpfiff: Sonntag, 15.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadion Rio de Janeiro; im Free TV live übertragen im ZDF und per Livestream
    Gruppe F, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Deutschland - Portugal 4:0

    Anpfiff: Montag, 16.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Fonte Nova Arena Salvador. Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Gruppe G (Deutsche Gruppe), Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Iran - Nigeria 0:0

    Anpfiff: Montag, 16.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Baixada Arena Curitiba. Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Gruppe F, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Ghana - USA 1:2

    Anpfiff: Montag, 16.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Dunas Arena Natal, Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Ortszeit 19:00Uhr: Gruppe G (Deutsche Gruppe), Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Belgien - Algerien 2:1

    Anpfiff: Dienstag, 17.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Mineirao Stadium - Belo Horizonte. Im Free live übertragen im ZDF und per Livestream
    Gruppe H, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Brasilien – Mexiko 0:0

    Anpfiff: Dienstag, 17.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Castelão Stadion Fortaleza, Im Free TV live übertragen im ZDF und per Livestream
    Gruppe A, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Russland - Südkorea 1:1

    Anpfiff: Dienstag, 17.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Pantanal Arena Cuiabá, im FreeTV Liveübertragung im ZDF und per Livestream
    Gruppe H, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Australien - Niederlande 2:3

    Anpfiff: Mittwoch, 18.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Beira Rio Stadion Pôrto Alegre; Live übertragen auf das Erste (Fernsehen und Internet Livestream)
    Gruppe B, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Spanien - Chile 0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 18.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadium, Rio de Janeiro. Live in der ARD (DasErste TV und Livestream)
    Gruppe B, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Kamerun - Kroatien 0:4

    Anpfiff: Mittwoch, 18.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Amazônia Arena Manaus. Live übertragen im 1. Programm (ARD TV und Livestream)
    Gruppe A, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Kolumbien - Elfenbeinküste 2:1

    Anpfiff: Donnerstag, 19.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: National Stadion Brasília; im Free TV live im ZDF übertragen (und per Livestream)
    Gruppe C, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Uruguay - England 2:1

    Anpfiff: Donnerstag, 19.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Itaquerão Arena São Paulo; im Free TV live im ZDF (und ZDF-Livestream)
    Gruppe D, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Japan - Griechenland 0:0

    Anpfiff: Donnerstag, 19.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Dunas Arena Natal; live im ZDF-TV und Livestream
    Gruppe C, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Italien - Costa Rica 0:1

    Anpfiff: Freitag, 20.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Pernambuco Arena Recife. Live übertragen auf DasErste (Free TV und Internet Livestream)
    Gruppe D, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Schweiz - Frankreich 2:5

    Anpfiff: Freitag, 20.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Fonte Nova Arena Salvador; Live übertragen auf DasErste (Free TV und Free Livestream)
    Gruppe E. Ortszeit in Salvador da Bahia: 16:00Uhr (GMT-3), Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Honduras - Ecuador 1:2

    Anpfiff: Freitag, 20.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Baixada Arena Curitiba, Live in der ARD und per DasErste Livestream
    Gruppe E, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Argentinien - Iran 1:0

    Anpfiff: Samstag, 21.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Mineirao Stadium, Belo Horizonte. Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Gruppe F; Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Deutschland - Ghana 2:2

    Anpfiff: Samstag, 21.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Castelão Stadion Fortaleza: Live auf DasErste (TV und Livestream)
    Gruppe G (Deutsche Gruppe), Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Nigeria - Bosnien-Herzegowina 1:0

    Anpfiff: Samstag, 21.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Pantanal Arena Cuiabá. Live übertragen auf DasErste (Deutsches Free TV und Livestream)
    Gruppe F, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Belgien - Russland 1:0

    Anpfiff: Sonntag, 22.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadion Rio de Janeiro. Live und gratis im ZDF und per ZDF-Livestream
    Gruppe H, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Südkorea - Algerien 2:4

    Anpfiff: Sonntag, 22.06.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Beira Rio Stadion Pôrto Alegre. Live übertragen im ZDF (Free TV) und per Livestream
    Gruppe H, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • USA - Portugal 2:2

    Anpfiff: Sonntag, 22.06.2014 um 23:59 Uhr
    Spielort: Amazônia Arena Manaus. Live im ZDF-Fernsehen und Livestream
    Gruppe G (Deutsche Gruppe), Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Australien - Spanien 0:3

    Anpfiff: Montag, 23.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Baixada Arena Curitiba, Live übertragen auf EinsFestival (Free TV und Zattoo Livestream)
    Gruppe B, Im TV live übertragen auf EinsFestival und im (legalen) Live Internet Stream von Eins Festival über Zattoo: http://zattoo.com/de/. Spanien-Chile wird parallel auf DasErste übertragen.

  • Niederlande - Chile 2:0 (Holland ist 1. der Gruppe B)

    Anpfiff: Montag, 23.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Itaquerão Arena São Paulo. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und Livestream)
    Gruppe B, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm. Australien-Spanien läuft parallel auf EinsFestival.

  • Kroatien - Mexiko 1:3 (Mexiko ist 2. der Gruppe A)

    Anpfiff: Montag, 23.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Pernambuco Arena Recife, Live übertragen auf EinsFestival (Free TV und Zattoo Livestream)
    Gruppe A, Im TV live übertragen auf EinsFestival und im (legalen) Live Internet Stream von Eins Festival über Zattoo: http://zattoo.com/de/. Kamerun-Brasilien wird parallel auf DasErste übertragen.

  • Kamerun - Brasilien 1:4 (Brasilien ist Gruppensieger der Gruppe A)

    Anpfiff: Montag, 23.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: National Stadion Brasília, Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Gruppe A, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm. Mexiko-Kroationen wird parallel auf EinsFestival und Zattoo übertragen.

  • Italien - Uruguay 0:1 (Uruguay ist 2. der Gruppe D)

    Anpfiff: Dienstag, 24.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Dunas Arena Natal, Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    Gruppe D, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Costa Rica - England 0:0 (Costa Rica ist 1. der Gruppe D)

    Anpfiff: Dienstag, 24.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Mineirao Stadium - Belo Horizonte; Live übertragen auf ZDF INFO (Free TV und Livestream)
    Gruppe D, Im TV live übertragen auf ZDF INFO und im (legalen) Live Internet Stream von ZDF INFO auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822586/ZDFinfo-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822586/ZDFinfo-im-Livestream

  • Griechenland - Elfenbeinküste 2:1 (Griechenland ist 2. Gruppe C)

    Anpfiff: Dienstag, 24.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Castelão Stadion Fortaleza, Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    Gruppe C, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Japan - Kolumbien 1:4 (Kolumbien ist 1. Gruppe C)

    Anpfiff: Dienstag, 24.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Pantanal Arena Cuiabá, Live übertragen auf ZDF INFO (Free TV und Livestream)
    Gruppe C, Im TV live übertragen auf ZDF INfo und im (legalen) Live Internet Stream von ZDF INFO auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822586/ZDFinfo-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822586/ZDFinfo-im-Livestream

  • Bosnien-Herzegowina - Iran 3:1

    Anpfiff: Mittwoch, 25.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Fonte Nova Arena Salvador, Live übertragen auf EinsFestival (Free TV und Zattoo Livestream)
    Gruppe F. Im TV live übertragen auf EinsFestival und im (legalen) Live Internet Stream von Eins Festival über Zattoo: http://zattoo.com/de/. Nigeria - Argentinien wird parallel auf DasErste übertragen.

  • Nigeria - Argentinien 2:3 (Argentinien ist 1. in Gruppe F, Nigeria 2. der Gruppe F)

    Anpfiff: Mittwoch, 25.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Beira Rio Stadion Pôrto Alegre, Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Gruppe F, Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm. Bosnien-Herzegowina - Iran läuft parallel auf EinsFestival.

  • Ecuador - Frankreich 0:0 (Frankreich ist Gruppensieger E)

    Anpfiff: Mittwoch, 25.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadion Rio de Janeiro, Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Gruppe E. Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm. Honduras - Schweiz läuft parallel auf EinsFestival.

  • Honduras - Schweiz 0:3 (Schweiz ist Gruppenzweiter E)

    Anpfiff: Mittwoch, 25.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Amazônia Arena Manaus, Live übertragen auf EinsFestival (Free TV und Zattoo Livestream)
    Gruppe E. Im TV live übertragen auf EinsFestival und im (legalen) Live Internet Stream von Eins Festival über Zattoo: http://zattoo.com/de/. Ecuador - Frankreich wird parallel auf DasErste übertragen.

  • USA - Deutschland 0:1

    Anpfiff: Donnerstag, 26.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Pernambuco Arena Recife, Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    Gruppe G (Deutsche Gruppe), Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Portugal - Ghana 2:1

    Anpfiff: Donnerstag, 26.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: National Stadion Brasília. Live übertragen auf ZDF Info (Free TV und Livestream)
    Gruppe G (deutsche Gruppe), Im TV live übertragen auf ZDF INFO und im (legalen) Live Internet Stream von ZDF Info auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822586/ZDFinfo-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822586/ZDFinfo-im-Livestream

  • Algerien - Russland 1:1

    Anpfiff: Donnerstag, 26.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Baixada Arena Curitiba, Live übertragen auf ZDF INFO (Free TV und Livestream)
    Gruppe H, Im TV live übertragen auf ZDF Info und im (legalen) Live Internet Stream von ZDF INFO auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822586/ZDFinfo-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822586/ZDFinfo-im-Livestream

  • Südkorea - Belgien 0:1

    Anpfiff: Donnerstag, 26.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Itaquerão Arena São Paulo, Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    Gruppe H, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Brasilien – Chile (Achtelfinale 1) 1:1 n.V. - 3:2 i.E.

    Anpfiff: Samstag, 28.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Belo Horizonte Live übertragen auf DasErste (FreeTV und per Livestream)
    Sieger Gruppe A - Zweiter Gruppe B. Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm.

  • Kolumbien – Uruguay (Achtelfinale 2) 2:0

    Anpfiff: Samstag, 28.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadium - Rio de Janeiro. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und Internet Livestream)
    m TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm.

  • Niederlande - Mexiko (Achtelfinale 3) 2:1

    Anpfiff: Sonntag, 29.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Fortaleza. Live übertragen auf DasErste (im FreeTV und per Internet Livestream)
    Sieger Gruppe B - 2. Gruppe A. m TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm.

  • Costa Rica – Griechenland (Achtelfinale 4) 1:1 n.V. 5:3 i.E.

    Anpfiff: Sonntag, 29.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Recife. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und per Internet Livestream)
    m TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm.

  • Frankreich – Nigeria. Achtelfinale 5. 2:0

    Anpfiff: Montag, 30.06.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Brasilia. Übertragen im ZDF (FreeTV und per Internet Livestream)
    Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Deutschland - Algerien. Achtelfinale 6. 0:0. 2:1 n.V.

    Anpfiff: Montag, 30.06.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Porto Alegre, Live übertragen im ZDF (FreeTV und Internet Livestream)
    (deutsche Gruppe), z.B. Deutschland - Algerien, Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Argentinien - Schweiz. Achtelfinale 7. 0:0, dann 1:0 n.V.

    Anpfiff: Dienstag, 01.07.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: São Paulo. Live übertragen im ZDF (FreeTV und per Internet Livestream)
    Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Belgien - USA. Achtelfinale 8. 0:0, dann 2:1 n.V.

    Anpfiff: Dienstag, 01.07.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Salvador di Bahia. Live übertragen im ZDF (FreeTV und per Internet Livestream)
    z.B. Belgien - USA (Deutsche Gruppe). Ortszeit in Salvador da Bahia: 17:00 Uhr (GMT-3), Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Frankreich – Deutschland. Viertelfinale 2. 0:1

    Anpfiff: Freitag, 04.07.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadion Rio de Janeiro. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und Internet Livestream)
    1. Spiel der Runde der besten 8. Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm. Honduras - Schweiz läuft parallel auf EinsFestival.

  • Brasilien – Kolumbien. Viertelfinale 1. 2:1

    Anpfiff: Freitag, 04.07.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Fortaleza. Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    2. Viertelfinale der WM. Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm. Honduras - Schweiz läuft parallel auf EinsFestival.

  • Argentinien – Belgien. Viertelfinale 4. 1:0

    Anpfiff: Samstag, 05.07.2014 um 18:00 Uhr
    Spielort: Brasilia, Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    3. Viertelfinale der WM. Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Niederlande – Costa Rica. Viertelfinale 3. 0:0 n.V. dann 4:3 i.E.

    Anpfiff: Samstag, 05.07.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Salvador. Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    4. Viertel-Finale der WM. Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Brasilien - Deutschland. Halbfinale 1. 1:7

    Anpfiff: Dienstag, 08.07.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Belo Horizonte, Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    1. Halb-Finale der WM. Wird übertragen im ZDF (Free TV und Live Internet Stream bei http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream)

  • Niederlande – Argentinien. Halbfinale 2. 0:0 n.V. dann 2:4

    Anpfiff: Mittwoch, 09.07.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: São Paulo, Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    2. Halbfinale der WM. Live im TV übertragen auf DasErste (Free TV und Internet Livestream bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Spiel um Platz 3 - Brasilien – Niederlande

    Anpfiff: Samstag, 12.07.2014 um 22:00 Uhr
    Spielort: Brasilia, Live übertragen im ZDF (Free TV und Livestream)
    Spiel um die Goldene Ananas. Gastgeber Brasilien gegen Holland. Im TV live übertragen auf ZDF und im (legalen) Live Internet Stream des ZDF auf http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream#/beitrag/livevideo/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • WM-Finale Abschlussfeier (mit Shakira)

    Anpfiff: Sonntag, 13.07.2014 um 19:20 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadion, Rio de Janeiro, Brasilien. Live übertragen auf DasErste (FreeTV und Livestream)
    Kurze (18min) Abschlussfeier, 100 Minuten vor dem Endspiel Deutschland-Argentinien.

    Die kolumbianische Sängerin Shakira, Lebensgefährtin des spanischen Nationalspielers Gerard Pique vom FC Barcelona, wird zusammen mit dem brasilianischen Musiker Carlinhos Brown den Song "La la la (Brazil 2014)" singen.

    Jean und Santana präsentieren zusammen mit Avicii und Alexandre Pires die offizielle WM-Hymne "Dar um Jeito (We Will Find a Way)".

  • Finale WM 2014: Deutschland – Argentinien. 0:0. 1:0 n.V.

    Anpfiff: Sonntag, 13.07.2014 um 21:00 Uhr
    Spielort: Maracanã Stadion Rio de Janeiro. Live übertragen auf DasErste (Free TV und Livestream)
    Endspiel der Weltmeisterschaft 2014. Im TV live übertragen auf DasErste (1. Programm) und im (legalen) Live Internet Stream der ARD bei http://live.daserste.de/de/index.html#programm

  • Deutschland ist immer noch Weltmeister!

    Anpfiff: Montag, 14.07.2014 um 09:00 Uhr

  • Endspiel U19-EM. Deutschland-Portugal

    Anpfiff: Donnerstag, 31.07.2014 um 19:00 Uhr
    Spielort: Budapest, Szusza Ferenc Stadion. Live im TV übertragen auf Eurosport (Free TV)

  • Deutschland-Argentinien 2:4

    Anpfiff: Mittwoch, 03.09.2014 um 20:30 Uhr
    Spielort: Düsseldorf. Live im Fernsehen übertragen im ZDF (FreeTV) und per Internet Livestream

  • Deutschland-Schottland (EM 2016 Quali) 2:1

    Anpfiff: Sonntag, 07.09.2014 um 20:45 Uhr
    Spielort: Dortmund. Live übertragen auf RTL und per Livestream
    Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.

    http://www.fussball-spielplan.de/gratis-spielplan-fuer-die-em-2016-in-frankreich-abonnieren/

  • Polen-Deutschland (EM 2016 Quali) 2:0

    Anpfiff: Samstag, 11.10.2014 um 20:45 Uhr
    Spielort: Warschau, Polen. Im Free TV übertragen auf RTL (Internet Livestream ist kostenpflichtig)
    Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Free TV übertragen auf RT. Der Internet Livestream ist kostenpflichtig.

    http://www.fussball-spielplan.de/kalender-fuer-die-deutsche-nationalmannschaft-und-die-em-wm-endrunden/

  • Deutschland - Irland (EM 2016 Quali) 1:1

    Anpfiff: Dienstag, 14.10.2014 um 20:45 Uhr
    Spielort: Gelsenkirchen. Im Free TV übertragen auf RT. Internet Livestream ist kostepflichtig
    Qualifikationsspiel für die EM 2016 in Frankreich.Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream (im Internet kostenpflichtig)

    http://www.fussball-spielplan.de/kalender-fuer-die-deutsche-nationalmannschaft-und-die-em-wm-endrunden/

  • Deutschland-Gibraltar (EM 2016 Quali) 4:0

    Anpfiff: Freitag, 14.11.2014 um 20:45 Uhr
    Spielort: Nürnberg, Live übertragen auf RTL und per Internet Livestream
    Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich
    Gratis bei RTL im FreeTV, kostenpflichtig in der RTL App und Online

    http://www.fussball-spielplan.de/kalender-fuer-die-deutsche-nationalmannschaft-und-die-em-wm-endrunden/

  • Spanien - Deutschland (Freundschaftsspiel) 0:1

    Anpfiff: Dienstag, 18.11.2014 um 20:30 Uhr
    Spielort: Vigo. Spanien. Live übertragen auf DasErste (FreeTV ) und Internet Livestream
    Testspiel des Weltmeisters gegen den letzten Weltmeister.
    Live übertragen auf DasErste (FreeTV ) und per Internet Livestream von DasErste
    http://www.fussball-spielplan.de/kalender-fuer-die-deutsche-nationalmannschaft-und-die-em-wm-endrunden/

  • Deutschland-Australien (Testspiel) 2:2

    Anpfiff: Mittwoch, 25.03.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern. Live übertragen im ZDF.
    Freundschaftsspiel (Testspiel) der Nationalmannschaften.
    Live Übertragung im ZDF (2. Programm, Free TV)
    Das ursprünglich geplante Testspiel Israel-Deutschland wurde wegen der derzeitigen Krisensituation in Israel/Palestina abgesagt.

  • Georgien-Deutschland (EM 2016 Quali). 0:2

    Anpfiff: Sonntag, 29.03.2015 um 18:00 Uhr
    Spielort: Boris Paichadze Stadion, Tiflis, Georgien. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream
    Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Live Übertragung im Free TV auf RTL und per Internet Livestream auf ran.de (ggf. mit Login und kostenpflichtig)

  • Deutschland - USA 1:2 (Testspiel)

    Anpfiff: Mittwoch, 10.06.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: RheinEnergieSTADION, Köln. Live übertragen auf DasErste
    Testspiel Nationalmannschaft. Live Übertragung in der ARD (Free TV) und per Internet Livestream von DasErste

  • Gibraltar-Deutschland (EM 2016 Quali) 0:7

    Anpfiff: Samstag, 13.06.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: Faro (Portugal), Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.
    Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.

    http://www.fussball-spielplan.de/gratis-spielplan-fuer-die-em-2016-in-frankreich-abonnieren/

  • U21 Tschechien - U21 Deutschland (U21 EM)

    Anpfiff: Dienstag, 23.06.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: Prag. Live im ZDF
    U21 EM in Tschechien
    Grupppenphase. 3. Spieltag
    Live Übertragung im Fernsehen im ZDF (2. Programm) und im Internet Livestream von ZDF.de

  • Deutschland ist immer noch Weltmeister!

    Anpfiff: Montag, 13.07.2015 um 20:00 Uhr
    Spielort: Rio de Janeiro
    Genau vor einem Jahr! Da denkt man doch immer wieder gerne dran! 🙂

    Übrigens:
    Bundesliga-Spielplan 2015-2016 ist terminiert und unsere Bundesliga-Kalender sind abonnierbar:
    http://www.fussball-spielplan.de/?utm_source=National&utm_medium=Kalendereintrag&utm_campaign=1jahrwm

  • Deutschland-Polen (EM 2016 Quali) 3:1

    Anpfiff: Freitag, 04.09.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: Frankfurt. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.
    Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.

    http://www.fussball-spielplan.de/gratis-spielplan-fuer-die-em-2016-in-frankreich-abonnieren/

  • Schottland-Deutschland (EM 2016 Quali) 2:3

    Anpfiff: Montag, 07.09.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: Stadion in Schottland, Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.
    Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.

    http://www.fussball-spielplan.de/gratis-spielplan-fuer-die-em-2016-in-frankreich-abonnieren/

  • Irland-Deutschland (EM 2016 Quali) 1:0

    Anpfiff: Donnerstag, 08.10.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: Aviva Stadium, Dublin, Irland, Im Free TV übertragen auf RTL
    Qualifikationsspiel für die EM 2016 in Frankreich. Im Fernsehen live übertragen auf RTL und per kostenpflichtigem (!) Internet Livestream bei http://www.nowtv.de/rtl/rtl-fussball-european-qualifiers/list/aktuell/livestream-Irland-Deutschland

  • Deutschland-Georgien (EM 2016 Quali) 2:1

    Anpfiff: Sonntag, 11.10.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: Red Bull Arena, Leipzig. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.
    Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Free TV übertragen auf RTL und per Internet Livestream.

    http://www.fussball-spielplan.de/gratis-spielplan-fuer-die-em-2016-in-frankreich-abonnieren/

  • Frankreich-Deutschland (Testspiel) 2:0

    Anpfiff: Freitag, 13.11.2015 um 21:00 Uhr
    Spielort: Stade de France, St. Denis, Frankreich. Live in der ARD (Das Erste, Free TV)
    Freundschaftsspiel der "Équipe Tricolore" gegen "Die Mannschaft".
    Live Fernseh Übertragung im Öffentlich-Rechtlichen TV.

  • Deutschland- Niederlande (Testspiel)-abgesagt.

    Anpfiff: Dienstag, 17.11.2015 um 20:45 Uhr
    Spielort: Hannover. Live im Free TV (DasErste)
    "Freundschaftsspiel" zwischen "Der Mannschaft" und der "Oranje elftal" aus Holland. Da Holland sich nicht mal für die PlayOffs für die EM2016 qualifiziert hat, kann das Spiel wie geplant stattfinden und es muss kein anderer Gegner gefunden werden.
    Live Übertragung im deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehen (DasErste) und per gratis Internet Livestream bei http://www.dasErste.de
    Wurde sehr kurzfristig wg.,Terrorgefahr abgesagt....

  • (U21) Deutschland - Färöer Inseln 4:1

    Anpfiff: Donnerstag, 24.03.2016 um 20:00 Uhr
    Spielort: Frankfurt. Live Übertragen auf Eurosport (Free TV)
    Qualifikation zur U21-Europameisterschaft 2017 in Polen
    Gruppe 7: Deutschland - Färöer Inseln
    Live Fernseh-Übertragung aus dem Volksbank Stadion in Frankfurt am Main auf Eurosport Deutschland

  • Deutschland-England (Testspiel) 2:3

    Anpfiff: Samstag, 26.03.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Olympiastadion, Berlin. Live im TV in der ARD
    Freundschaftsspiel der Nationalteams "Three Lions" gegen "Die Mannschaft".
    Live Übertragung im Gratis Fernsehen.

  • (U21) Russland-Deutschland 0:2

    Anpfiff: Dienstag, 29.03.2016 um 19:00 Uhr
    Spielort: Rostow, Russland. Live-Übertragung auf N-TV (Free TV)
    U21-EM-Qualifikation, 2015/2016, Gruppe 7
    Live auf N-TV (Nachrichten-Fernsehen) übertragen.

    Premiere für n-tv: Am 29. März überträgt der Nachrichtensender erstmals ein Fußball-Länderspiel (U21-EM-Quali) der U21. Experte: ehemaliger DFB-Nachwuchs-Trainer Steffen Freund

  • Deutschland-Italien (Testspiel) 4:1

    Anpfiff: Dienstag, 29.03.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Allianz Arena, München. Live übertragen in der ARD (1. Programm)
    Testspiel der deutschen Herren Nationalmannschaft ("Die Mannschaft").
    Live Übertragung im Öffentlichen Fernsehen auf DasErste und per Internet Livestream auf www.daserste.de

  • Deutschland - Slowakei (Testspiel) 1:3

    Anpfiff: Sonntag, 29.05.2016 um 17:45 Uhr
    Spielort: WWK Arena, Augsburg. Live Übertragung in der ARD (1. Programm)
    Länderspiel (Testspiel) der deutschen Nationalmannschaft (Herren) vor dem EM 2016
    Live im Fernsehen übertragen auf DasErste (ARD, Free Tv) und kostenlosem, legalen Internet LiveStream via http://www.daserste.de/live/index.html

  • Deutschland - Ungarn (Testspiel) 2:0

    Anpfiff: Samstag, 04.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen. Live-Übertragung im ZDF (2. Programm)
    Länderspiel (Freundschaftsspiel) der deutschen Nationalmannschaft "Die Mannschaft" vor der Europameisterschaft 2016.
    Live Fernsehübertragung im ZDF (Free TV) und per gratis Internet LiveStream bei zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • EM 2016 Eröffnungs-Feier

    Anpfiff: Freitag, 10.06.2016 um 20:30 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Live Übertragung im ZDF (Free TV)
    Auftakt-Show der Europameisterschaft vor dem Spiel Frankreich-Rumänien.

  • Frankreich-Rumänien (A) Eröffnungsspiel. 2:1

    Anpfiff: Freitag, 10.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Live Übertragung im ZDF (Free TV)
    Auftaktspiel der Europameisterschaft 2016
    Gastgeber Frankreich gegen Rumänien.
    Gruppenphase der EM, Gruppe A

  • Albanien-Schweiz (A) 0:1

    Anpfiff: Samstag, 11.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Lens. Live zu sehen im ZDF (2. Programm)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe A

  • Wales - Slowakei (B) 2:1

    Anpfiff: Samstag, 11.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Bordeaux. Live Fernseh Übertragung im ZDF (Free TV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe B

  • England - Russland (B) 1:1

    Anpfiff: Samstag, 11.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Marseille. Live TV-Übertragung im ZDF (Free TV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe B

  • Türkei - Kroatien (D) 0:1

    Anpfiff: Sonntag, 12.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Paris. Live im TV übertragen auf DasErste (1. Programm)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe D

  • Polen - Nordirland (C) 1:0

    Anpfiff: Sonntag, 12.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Nizza. Live übertragen in der ARD (DasErste)
    Gruppenphase der EM, Gruppe C ("deutsche Gruppe")

  • Deutschland-Ukraine (C) 2:0

    Anpfiff: Sonntag, 12.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lille. Live übertragen auf DasErste (Free TV)
    Gruppenphase der EM, Gruppe C (Deutsche Gruppe)
    1. Spiel der deutschen Nationalmannschaft

  • Spanien - Tschechische Republik (D). 1:0

    Anpfiff: Montag, 13.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Toulouse. Live ausgestrahlt in der ARD (FreeTV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe D
    Titelverteitiger Spanien gegen Tschechienl

  • Republik Irland - Schweden (E). 1:1

    Anpfiff: Montag, 13.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Live im ARD-Fernsehen zu sehen (DasErste)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe E

  • Belgien - Italien (E). 0:2

    Anpfiff: Montag, 13.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lyon. Live-Übertragung auf DasErste (ARD)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe E

  • Österreich - Ungarn (F). 0:2

    Anpfiff: Dienstag, 14.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Bordeaux, Frankreich. Live übertragen im ZDF (2. Programm)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe F
    (Hinweis: nicht KuK Österreich-Ungarn, sondern hier Österrreich gegen Ungarn)

  • Portugal - Island (F).1:1

    Anpfiff: Dienstag, 14.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: St-Etienne. Live gesendet im ZDF (Free TV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe F

  • Russland - Slowakei (B). 1:2

    Anpfiff: Mittwoch, 15.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Lille
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe B

  • Rumänien - Schweiz (A). 1:1

    Anpfiff: Mittwoch, 15.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Paris. Live im TV auf DasErste (1. Programm der ARD)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe A

  • Frankreich - Albanien (A). 2:0

    Anpfiff: Mittwoch, 15.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Marseille. Live im 1. Fernsehprogramm (ARD, DasErste)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe A

  • England - Wales (B). 2:1

    Anpfiff: Donnerstag, 16.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Lens. Live in der ARD zu sehen
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe B

  • Ukraine - Nordirland (C). 0:2

    Anpfiff: Donnerstag, 16.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Lyon. Liveübertragung im ZDF (2. Programm FreeTV)
    Gruppenphase der EM, Gruppe C ("deutsche Gruppe")

  • Deutschland-Polen (C). 0:0

    Anpfiff: Donnerstag, 16.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Live Übertragung im ZDF
    Gruppenphase der EM, Gruppe C ("deutsche Gruppe")
    2. Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Euro 2016

  • Italien - Schweden (E). 1:0

    Anpfiff: Freitag, 17.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Toulouse. Live-TV-Übertragung im ZDF
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe E

  • Tschechische Republik - Kroatien (D). 2:2

    Anpfiff: Freitag, 17.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Saint-Etienne. Live Fernsehübertragung im ZDF
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe D

  • Spanien - Türkei (D). 3:0

    Anpfiff: Freitag, 17.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Nizza. Live im ZDF und in der ZDF-Mediathek (Stream)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe D

  • Belgien - Republik Irland (E). 3:0

    Anpfiff: Samstag, 18.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Bordeaux. Live zu sehen im ARD-Fernsehen (DasErste, FreeTV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe E

  • Island - Ungarn (F). 1:1

    Anpfiff: Samstag, 18.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Marseille. Live TV-Sendung auf DasErste (ARD)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe F

  • Portugal - Österreich (F). 0:0

    Anpfiff: Samstag, 18.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Paris. Live auf DasErste
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe F

  • Schweiz - Frankreich (A). 0:0

    Anpfiff: Sonntag, 19.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lille. Live TV-Übertragung im ZDF und bei zdf.de
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe A

  • Rumänien - Albanien (A). 0:1

    Anpfiff: Sonntag, 19.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lyon. Live auf Sat1 und als Stream bei ran.de
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe A

  • Slowakei - England (B). 0:0

    Anpfiff: Montag, 20.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Saint-Etienne. Live zu sehen im 1. Programm (ARD)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe B

  • Russland - Wales (B). 0:3

    Anpfiff: Montag, 20.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Toulouse. Live übertragen auf Sat1
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe B
    Zeitgleich mit Slowakei-England

  • Nordirland - Deutschland (C). 0:1

    Anpfiff: Dienstag, 21.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Paris, Frankreich. Live-TV-Übertragung auf DasErste und per ARD-LiveStream
    Gruppenphase der EM 2016.
    Gruppe C ("deutsche Gruppe"
    3. Spiel der deutschen Nationalmannschaft
    Zeitgleich mit Ukraine - Polen

  • Ukraine - Polen (C). 0:1

    Anpfiff: Dienstag, 21.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Marseille. Live TV-Übertragung auf Sat1 (FreeTv)
    Gruppenphase der EM 2016
    Gruppe C ("deutsche" Gruppe")

  • Kroatien - Spanien (D). 2:1

    Anpfiff: Dienstag, 21.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Bordeaux. Live im TV übertragen auf DasErste (ARD)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe D
    Zeitgleich mit Tschechische Republik - Türkei

  • Tschechische Republik - Türkei (D). 0:2

    Anpfiff: Dienstag, 21.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lens. Live zu sehen auf dem Sat1-Sender (FreeTV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe D
    Zeitgleich mit Kroatien - Spanien

  • Island - Österreich (F). 2:1

    Anpfiff: Mittwoch, 22.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Live im ZDF übertragen
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe F
    Zeitgleich mit Ungarn - Portugal

  • Ungarn - Portugal (F). 3:3

    Anpfiff: Mittwoch, 22.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Lyon. Liveübertragung auf Sat1 (FreeTV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe F
    Zeitgleich mit Island - Österreich

  • Italien - Republik Irland (E). 0:1

    Anpfiff: Mittwoch, 22.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lille. Liveübertragung im ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe E
    zeitgleich mit Schweden - Belgien

  • Schweden - Belgien (E). 0:1

    Anpfiff: Mittwoch, 22.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Nizza. Live-TV-Übertragung auf Sat1 (Free TV)
    Gruppenphase EM 2016
    Gruppe E
    zeitgleich mit Italien - Republik Irland

  • Schweiz - Polen. i.E. 4:5. (1:1 n.V.)

    Anpfiff: Samstag, 25.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Saint-Etienne. Live TV-Übertragung im ZDF
    Achtelfinale der EM 2016 (K.O.-Phase)
    Achtelfinale 1

  • Wales - Nordirland. 1:0

    Anpfiff: Samstag, 25.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Paris. Live TV-Übertragung auf DasErste (ARD) und als LiveStream
    Achtelfinale der EM 2016 (K.O.-Phase)
    Achtelfinale 2

  • Kroatien - Portugal. 0:1 n.V.

    Anpfiff: Samstag, 25.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lens. Live Fernsehübertragung im ZDF
    Achtelfinale der EM 2016 (K.O.-Phase)
    Achtelfinale 3

  • Frankreich - Irland. 2:1

    Anpfiff: Sonntag, 26.06.2016 um 15:00 Uhr
    Spielort: Lyon. Live zu sehen im ZDF (2. Programm)
    Achtelfinale EM 2016 (K.O. Phase)
    Achtelfinale 4

  • Deutschland - Slowakei. 3:0

    Anpfiff: Sonntag, 26.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Lille. Live im Fernsehen im ZDF (2. Programm) und als LiveStream
    Achtelfinale EM 2016 (K.O. Phase)
    Achtelfinale 5 (von 8)

  • Ungarn - Belgien. 0:4

    Anpfiff: Sonntag, 26.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Toulouse. Live ausgestrahlt im ZDF (Free TV)
    Achtelfinale EM 2016 (K.O. Phase)
    Achtelfinale 6

  • Italien - Spanien. 2:0

    Anpfiff: Montag, 27.06.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Live Übertragung im ZDF (Free TV) und als Streaming
    Achtelfinale der EM 2016 (K.O.-Phase)
    Achtelfinale 7

  • England - Island. 1:2

    Anpfiff: Montag, 27.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Nizza. Live im Fernsehen gucken auf DasErste (ARD)
    Achtelfinale der Euro2016 in Frankreich
    K.O.-Phase
    Achtelfinale 8 (von 8)

  • Polen - Portugal (VF1). 3:5 (i.E.). 1:1 (n.V.)

    Anpfiff: Donnerstag, 30.06.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Marseille. Live TV-Übertragung in der ARD (1. Programm) und als LiveStream
    Viertelfinale 1 (von 4) bei der EM 2016
    (Polen) Sieger Achtelfinale 1 gegen Sieger Achtelfinale 3 (Portugal)

  • Wales - Belgien (VF2). 3:1

    Anpfiff: Freitag, 01.07.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lille. Live Übertragung im ZDF (2. Programm) und als LiveStream
    Viertelfinale 2 (von 4) bei der EM 2016
    (Wales) Sieger Achtelfinale 2 gegen Sieger Achtelfinale 6 (Belgien)

  • Deutschland - Italien (VF3). 6:5 (n.E.). 1:1 (n.V.)

    Anpfiff: Samstag, 02.07.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Bordeaux. Live im 1. Programm (ARD, Free TV) und per LiveStream
    Viertelfinale 3 (von 4) bei der EM 2016
    Sieger Achtelfinale 5 gegen Sieger Achtelfinale 7
    Das Viertelfinale mit der deutschen Nationalmannschaft..

  • Frankreich - Island (VF4). 5:2

    Anpfiff: Sonntag, 03.07.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Live Übertragung im ZDF (Free TV) und als Internet Livestream
    Viertelfinale 4 (von 4) bei der EM 2016
    Sieger Achtelfinale 4 (Frankreich) gegen Sieger Achtelfinale 8 (Island)
    Live im Fernsehen übertragen im ZDF (Free TV) und als legaler Internet LiveStream in der ZDF Mediathek bei zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Portugal - Wales (HF1). 2:0

    Anpfiff: Mittwoch, 06.07.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Lyon. Live gucken in der ARD (Öffentlich-rechtliches Fernsehen) und als LiveStream
    Halbfinale 1 (von 2) der EM 2016
    Sieger Viertelfinale 1 (Portugal) gegen Sieger Viertelfinale 2 (Wales)
    Live im Fernsehen übertragen im 1. Programm (ARD, öffentlich-rechtlicher Sender) und als legaler und kostenloser Internet-Live-Stream bei www.daserste.de/live/index.html

  • Deutschland - Frankreich (HF2). 0:2

    Anpfiff: Donnerstag, 07.07.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Marseille. Live TV-Übertragung im ZDF und per Internet LiveStream
    Halbfinale 2 (von 2) der EM 2016
    Sieger Viertelfinale 3 (Deutschland) gegen Sieger Viertelfinale 4 (Frankreich)
    Das Halbfinale der deutschen Nationalmannschaft
    Live im Fernsehen übertragen im ZDF (Free TV) und als legaler Internet LiveStream in der ZDF Mediathek bei zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • KEIN Spiel um Platz 3 bei der EM

    Anpfiff: Samstag, 09.07.2016 um 18:00 Uhr
    Bei der Europameisterschaft 2016 gibt es KEIN Spiel um den 3. Platz.
    Es gibt also kein "kleines Finale" und auch kein "Spiel um die goldene Ananas"

  • EM-Endspiel: Portugal - Frankreich. 1:0 (n.V.)

    Anpfiff: Sonntag, 10.07.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Saint-Denis. Liveübertragung im Free TV (ARD, 1. Programm)
    Sieger Halbfinale 1 (Portugal) gegen Sieger Halbfinale 2
    Finale der Europameisterschaft 2016 (Frankreich).
    Portugal ist der neue Europameister.

  • Nach der EM ist vor...(?)... in eigener Sache...

    Anpfiff: Dienstag, 12.07.2016 um 20:00 Uhr
    Liebe Kalender-Abonnenten und Fußball-Fans.

    nach der EM 2016 ist u.a. vor der WM Quali...

    Bitte Hinweise auf dieser Seite lesen:

    http://goo.gl/5MHEib


    Auf spannende und erfolgreiche Spiele und Turniere der Nationalmannschaft!
    http://www.fussball-spielplan.de

  • U21 Mexico - U21-Deutschland (Olympia)

    Anpfiff: Donnerstag, 04.08.2016 um 22:00 Uhr
    Spielort: Arena Fonte Nova, Salvador, Brasilien. Live im ZDF übertragen
    Olympisches Fußball-Turnier mit der deutschen U21-Nationalmannschaft in Brasilien
    Gruppe C
    Live Fernseh Übertragung im ZDF (Free TV) und per Internet LiveStream in der ZDF-Mediathek

  • U21 Deutschland - U21 Südkorea (Olympia)

    Anpfiff: Sonntag, 07.08.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Arena Fonte Nova, Salvador, Brasilien. Live ausgestrahlt im ZDF
    Olympisches Fußball-Turnier mit der deutschen U21-Nationalmannschaft in Brasilien
    Gruppe C
    Live Fernseh Übertragung im ZDF (2. Programm) und per Internet LiveStream

  • U21 Deutschland - U21 Fidschi (Olympia)

    Anpfiff: Mittwoch, 10.08.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Mineirão, Belo Horizonte, Brasilien. Live in ARD oder ZDF (Free TV)
    Olympisches Fußball-Turnier mit der deutschen U21-Nationalmannschaft in Brasilien
    Gruppe C
    Live Fernseh Übertragung in ARD oder ZDF und per Internet LiveStream

  • Olympia ⚽ Fußball (M) Halbfinale: Deutschland - Nigeria

    Anpfiff: Mittwoch, 17.08.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: ⚽-Liveübertragung auf dem Sender vom zweiten deutschen Fernsehen (ZDF). Und auf http://rio.zdf.de/live/
    Halbfinale beim olympischen ⚽ Fußballturnier in Rio: Deutschland trifft auf Nigeria.
    Das zweite deutsche Fernsehen überträgt live im TV (Free-TV)
    Internetstream:
    http://rio.zdf.de/live/

  • ⚽ Deutschland - Brasilien (FINALE)

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 22:30 Uhr
    Spielort: Rio de Janeiro - TV-Übertragung in der ARD
    ⚽ Live-Übertragung im ersten deutschen Fernsehen (ARD). Olympisches Finale der Herren. Zusätzlich im kostenlosen LiveStream: http://rio.zdf.de/live/

  • Deutschland - Finnland (FSP / Testspiel) 2:0

    Anpfiff: Mittwoch, 31.08.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Mönchengladbach. Live im TV übertragen im ZDF
    Freundschaftsspiel der deutschen Nationmannschaft gegen Finnland.
    Live im Fernsehen übertragen im ZDF (2. Programm, Free TV) und per Internet LiveStream bei www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/live/1822600/Das-ZDF-im-Livestream

  • Norwegen-Deutschland (WM Quali) 0:3

    Anpfiff: Sonntag, 04.09.2016 um 20:30 Uhr
    Spielort: Stadion Ullevål Oslo. Live bei RTL TV übertragen
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Deutschland-Tschechien (WM Quali) 3:0

    Anpfiff: Samstag, 08.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Volksparkstadion Hamburg. Live im RTL TV.
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL (Free TV) und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Deutschland-Nordirland (WM Quali) 2:0

    Anpfiff: Dienstag, 11.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Hannover. Live im RTL TV.
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • San Marino - Deutschland (WM Quali) 0:8

    Anpfiff: Freitag, 11.11.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: San Marino. Live im RTL TV.
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Italien-Deutschland (Testspiel) 0:0

    Anpfiff: Dienstag, 15.11.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Giuseppe-Meazza-Stadion, Mailand. Live Übertragung in der ARD
    Freundschaftsspiel der Nationalmannschaften Italien gegen Deutschland. Live übertragen auf DasErste (Free TV) und per LiveStream bei http://www.daserste.de/live/index.html

Nächste Spiele

  • Deutschland-England (Testspiel)

    Anpfiff: Mittwoch, 22.03.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Signal Iduna Park, Dortmund. Live im Free TV übertragen (ARD oder ZDF)
    Freunschaftsspiel der Fußball-Nationalmannschaften von Deutschland und England.
    Wird live im FreeTV übertragen (DasErste oder 2. Programm) und auch in der jeweiligen Internet-Mediathek live gestreamt.

  • Aserbaidschan-Deutschland (WM Quali)

    Anpfiff: Sonntag, 26.03.2017 um 18:00 Uhr
    Spielort: Stadion in Aserbaidschan. Live im RTL TV.
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Deutschland-San Marino (WM Quali)

    Anpfiff: Samstag, 10.06.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Stadion Nürnberg. Live im RTL TV.
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Russland - Neuseeland (Confed Cup)

    Anpfiff: Samstag, 17.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: St. Petersburg, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase
    Eröffnungsspiel des Gastgebers Russland

  • Portugal-Mexiko (Confed Cup)

    Anpfiff: Sonntag, 18.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: Kazan, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase
    A3 - A4

  • Afrikameister (tba)-Chile (Confed Cup)

    Anpfiff: Sonntag, 18.06.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: Moskau, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase
    B1 - B2
    Afrikameister wird erst Anfang 2017 ermittelt

  • Russland - Portugal (Confed Cup)

    Anpfiff: Mittwoch, 21.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: Moskau, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase

  • Mexiko-Neuseeland (Confed Cup)

    Anpfiff: Mittwoch, 21.06.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: Sochi, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase

  • Afrikameister (tba)-Australien (Confed Cup)

    Anpfiff: Donnerstag, 22.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: St. Petersburg, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase

  • Deutschland-Chile (Confed Cup)

    Anpfiff: Donnerstag, 22.06.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: Kazan, Russland. TV-Sender/LiveStream noch nicht bekannt
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase
    Das Länderspiel Deutschland-Chile im Confed Cup wird live im Fernsehen übertragen. Es steht noch nicht fest, auf welchem FreeTV Sender die Live-Übertragung zu sehen sein wird und wie man den LiveStream sehen kann.

Zukünftige Spiele

  • Mexiko - Russland (Confed Cup)

    Anpfiff: Samstag, 24.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: Kazan, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase

  • Neuseeland-Portugal (Confed Cup)

    Anpfiff: Samstag, 24.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: St. Petersburg, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase

  • Deutschland-Afrikameister (Confed Cup)

    Anpfiff: Sonntag, 25.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: Moskau, Russland. TV-Sender und LiveStream noch nicht bekannt
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase
    Afrikameister wird erst Anfang 2017 ermittelt
    Das Länderspiel Deutschland-Afrikameister im Confed Cup wird live im Fernsehen übertragen. Es steht noch nicht fest, auf welchem FreeTV Sender die Live-Übertragung zu sehen sein wird.

  • Chile-Australien (Confed Cup)

    Anpfiff: Sonntag, 25.06.2017 um 17:00 Uhr
    Spielort: Sochi, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Gruppenphase

  • 1. Gruppe A - 2. Gruppe B (Halbfinale Confed Cup)

    Anpfiff: Mittwoch, 28.06.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: Kazan, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, 1. Halbfinale
    z.B. Mexiko-Chile

  • 1. Gruppe B - 2. Gruppe A (Halbfinale Confed Cup)

    Anpfiff: Donnerstag, 29.06.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: Sochi, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, 2. Halbfinale
    z.B. Deutschland-Russland

  • Spiel um den 3. Platz (Confed Cup)

    Anpfiff: Sonntag, 02.07.2017 um 14:00 Uhr
    Spielort: Moskau, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Spiel um den 3. Platz (um die goldene Ananas). Verlierer der 2 Halbfinale treffen aufeinander.

  • Finale Confed Cup

    Anpfiff: Sonntag, 02.07.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: St. Petersburg, Russland
    Confed Cup 2017 in Russland, Endspiel.
    Sieger der 2 Halbfinale treffen aufeinander

  • Tschechien-Deutschland (WM Quali)

    Anpfiff: Freitag, 01.09.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Stadion in Tschechien (Prag?). Live auf RTL TV
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Deutschland-Norwegen (WM Quali)

    Anpfiff: Montag, 04.09.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Mercedes-Benz Arena Stuttgart. Live im RTL TV.
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Nordirland-Deutschland (WM Quali)

    Anpfiff: Donnerstag, 05.10.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Stadion in Nordirland (Belfast?). Live auf RTL TV
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Deutschland-Aserbaidschan (WM Quali)

    Anpfiff: Sonntag, 08.10.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Fritz-Walter-Stadion Kaiserslautern. Live im RTL TV.
    Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.
    Live Fernseh Übertragung auf RTL und per Internet Livestream bei http://www.ran.de/

  • Deutschland - Testgegner (noch unbekannt)

    Anpfiff: Freitag, 10.11.2017 um 12:12 Uhr
    Spielort: Stadion in Deutschland. TV-Sender + LiveStream Website noch unbekannt
    Testspiel (Freundschaftsspiel) der deutschen Nationalmannschaft.
    Ort und TV-Übertragungs-Details noch unbekannt.

 

Hier noch Infos zur Europameisterschafts-Qualifikation (den „European Qualifiers“).

em 2016 qualifikation spielplan

Von den 53 Mannschaften in der EM Qualifikation fahren dieses Mal fast die Hälfte (24) zur Endrunde nach Frankreich – die Gruppenersten und Gruppenzweiten, sowie 4 der 8 Gruppendritten dürfen mitmachen. Die Chancen für alle „großen“ Mannschaften stehen also sehr gut, weil in jeder Gruppe auch Gegner wie Gibraltar, Andorra, San Marino und Liechtenstein mitmachen.

 

Die deutsche Gruppe D sieht also auch machbar aus, obwohl Irland, Schottland und auch Polen ja durchaus erst zu nehmende Mannschaften sind.

Gruppe D

  • Deutschland
  • Republik Irland
  • Polen
  • Schottland
  • Georgien
  • Gibraltar

Eine interessante Gruppe könnte Gruppe A sein, in denen wahrscheinlich Holland, Tchechien und die Türkei die ersten Plätze unter sich ausmachen werden.

Frankreich ist als Gastgeber natürlich fest für die Endrunde gesetzt, spielt aber gegen alle Mannschaften in der Gruppe I Testspiele. Die Gruppe I (u.a. mit Portugal, Dänemark und Serbien) hat also nur 5 Teams, von denen 2 sicher und eines vielleicht zur Endrunde fahren.

Das Endrunden-Turnier findet übrigens 4 ganze Wochen lang vom 10. Juni 2016 bis zum 10. Juli 2016 statt. Spielorte sind außer Paris auch Bordeaux, Toulouse, Marseille, Nizza, Lyon, Saint-Etienne, Lens, Lille und Saint-Denis.

Wie bei der Bundesliga und auch bei der WM2014 werden wir natürlich auch die Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft in unsere iCal-Kalender einfügen, sobald Termine feststehen. Die EM selber werden wir natürlich komplett als iCal-Kalender zur Verfügung stellen.

Hier sind alle Gruppen

Gruppe A
Niederlande
Tschechische Republik
Türkei
Lettland
Island
Kasachstan

Gruppe B
Bosnien-Herzegowina
Belgien
Israel
Wales
Zypern
Andorra

Gruppe C
Spanien
Ukraine
Slowakei
Belarus
EJR Mazedonien
Luxemburg

Gruppe D
Deutschland
Republik Irland
Polen
Schottland
Georgien
Gibraltar

 

Gruppe E
England
Schweiz
Slowenien
Estland
Litauen
San Marino

Gruppe F
Griechenland
Ungarn
Rumänien
Finnland
Nordirland
Färöerinseln

Gruppe G
Russland
Schweden
Österreich
Montenegro
Moldawien
Liechtenstein

Gruppe H
Italien
Kroatien
Norwegen
Armenien
Aserbaidschan
Malta

Gruppe I
Portugal
Dänemark
Serbien
Bulgarien
Albanien
Frankreich (außer Konkurrenz)

Automatisch für die Endrunde qualifiziert
Frankreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.