Auslosung DFB-Pokal 3. Runde 2016-2017

DFB Pokal im Fernsehen übertragenWann werden die Partien der Achtelfinale im DFB-Pokal 2016-17 ausgelost und wann werden sie terminiert? Welche Amateur-Mannschaft trifft auf welchen Profi-Kader? Welche Teams haben Heimspiele?

 

 

—Update 17.11.2016—- Heute wurden die 8 Spiele 3. Runde (Achtelfinale) des DFB-Pokals 2016/2017 zeitgenau angesetzt. 

Die 8 Spiele werden so ausgetragen:

  1. Dienstag 07.02.2017. Anpfiff 18:30 Uhr: HSV – 1. FC Köln
  2. Dienstag 07.02.2017. Anpfiff  18:30 Uhr: FCA Astoria Walldorf – Arminia Bielefeld
  3. Dienstag 07.02.2017. Anpfiff  20:45 Uhr: FC Bayern München – Wolfsburg (Live im FreeTV übertragen)
  4. Dienstag 07.02.2017. Anpfiff  20:45 Uhr: Greuther Fürth – Gladbach
  5. Mittwoch 08.02.2017. Anpfiff  18:30 Uhr: Lotte – TSV 1860
  6. Mittwoch 08.02.2017. Anpfiff  18:30 Uhr: Sandhausen – Schalke 04
  7. Mittwoch 08.02.2017. Anpfiff  20:45 Uhr: Dortmund – Hertha BSC (Live im FreeTV übertragen)
  8. Mittwoch 08.02.2017. Anpfiff  20:45 Uhr: Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

 

—Update 26.10.2016—- Heute wurde die 3. Runde des DFB-Pokals 2016/2017 sofort nach Abpfiff aller Spiele der 2. Hauptrunde am späten Abend des 26.10. ausgelost.

Die 8 Spiele – die erst nach der Winterpause am  7. und 8. Februar 2017 ausgetragen werden und vielleicht erst im Dezember zeitgenau terminiert werden – sind:

  1. Borussia Dortmund – Hertha BSC Berlin
  2. Hamburger SV – 1. FC Köln
  3. Sportfreunde Lotte – TSV 1860 München
  4. SV Sandhausen – Schalke 04
  5. Hannover 96 – Eintracht Frankfurt
  6. FC Bayern München – VfL Wolfsburg
  7. SpVgg. Greuther Fürth – Borussia Mönchengladbach
  8. FC Astoria Walldorf – Arminia Bielefeld

Die Auslosung wurde in der Sendung „Sportschau Club“ vorgenommen und ab ca. 23.45 Uhr live in der ARD (1. Programm) übertragen. Die 8 Spiele der 3. Hauptrunde (auch Achtelfinale genannt) wurden durch Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen als „Losfee“ ermittelt.

In den Lostöpfen für die 3. Hauptrunde waren diese 16 Teams:

  1. Sportfreunde Lotte (4:3 im Elfmeterschiessen gegen Bayer Leverkusen)
  2. Arminia Bielefeld (0:1 gegen Dresden)
  3. TSV 1860 München (3:4 im Elfmeterschiessen.gegen Würzburger Kickers)
  4. SV Sandhausen (3:4 im Elfmeterschiessen gegen SC Freiburg)
  5. Eintracht Frankfurt (4:1 im Elfmeterschiessen gegen – FC Ingolstadt)
  6. Hertha BSC (0:2 gegen FC St. Pauli)
  7. Hamburger SV (0:4 gegen Hallescher FC)
  8. Borussia Mönchengladbach (2:0 gegen – VfB Stuttgart)
  9. FC Bayern München  (3:1- gegen FC Augsburg)
  10. Hannover 96  (6:1 gegen Fortuna Düsseldorf)
  11. VfL Wolfsburg (0:1 gegen 1. FC Heidenheim)
  12. SpVgg. Greuther Fürth (2:1 gegen 1. FSV Mainz 05)
  13. FC Astoria Walldorf (1:0 gegen SV Darmstadt 98)
  14. FC Schalke 04 (2:3 gegen 1. FC Nürnberg)
  15. Borussia Dortmund  (3:0 gegen 1. FC Union Berlin im Elfmeterschiessen)
  16. 1. FC Köln (2:1 nach Verlängerung gegen TSG 1899 Hoffenheim)

 

Ausgetragen werden die Spiele des Achtelfinales dann am 7. und 8. Februar 2017. 

Bundesliga SpielplanHier sind alle Spiele des DFB-Pokals, wie sie auch in unserem DFB-Spielplan-Kalender enthalten sind, den man HIER auch abonnieren kann

Vergangene Spiele

  • TuS Erndtebrück - SV Darmstadt 98

    0:5

    Anpfiff: Freitag, 07.08.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • TuS Erndtebrück - Darmstadt

    0:5

    Anpfiff: Freitag, 07.08.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • BFC Dynamo - FSV Frankfurt

    0:2

    Anpfiff: Freitag, 07.08.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Elversberg - Augsburg

    n.V. 1:3

    Anpfiff: Freitag, 07.08.2015 um 20:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SV Elversberg - FC Augsburg

    n.V. 1:3

    Anpfiff: Freitag, 07.08.2015 um 20:00 Uhr
    Spielort: Waldstadion an der Kaiserlinde
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Vikt. Köln - Union

    2:1

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Würzburger Kickers - Werder Bremen

    n.V. 0:2

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    Spielort: flyeralarm Arena
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Stuttg. Kick. - Wolfsburg

    1:4

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Hallescher FC - Eintracht Braunschweig

    0:1

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    Spielort: Erdgas-Sportpark
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Bremer SV - E. Frankfurt

    0:3

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Halle - Braunschweig

    0:1

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Erzgebirge Aue - SpVgg Greuther Fürth

    1:0

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    Spielort: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Lotte - Leverkusen

    0:3

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FC Viktoria Köln - 1. FC Union Berlin

    2:1

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Bremer SV - Eintracht Frankfurt

    0:3

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Duisburg - Schalke

    0:5

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SV Meppen - 1. FC Köln

    0:4

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Sportfreunde Lotte - Bayer 04 Leverkusen

    0:3

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Würzburg - Bremen

    n.V. 0:2

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Stuttgarter Kickers - VfL Wolfsburg

    1:4

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    Spielort: Gazi-Stadion auf der Waldau
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • MSV Duisburg - FC Schalke 04

    0:5

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    Spielort: Schauinsland-Reisen-Arena, Duisburg
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Aue - Fürth

    1:0

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Meppen - Köln

    0:4

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • 1860 München - TSG Hoffenheim

    2:0

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 18:00 Uhr
    Spielort: Allianz-Arena, München
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • TSV 1860 - Hoffenheim

    2:0

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 18:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SSV Reutlingen Fußball - Karlsruher SC

    3:1

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Holstein Kiel - VfB Stuttgart

    1:2

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Holstein-Stadion
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Kiel - Stuttgart

    1:2

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Reutlingen - Karlsruhe

    3:1

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Kiel - VfB

    1:2

    Anpfiff: Samstag, 08.08.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Salmrohr - Bochum

    0:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Bahlinger SC - SV Sandhausen

    i.E. 3:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • HSV Barmbek-Uhlenhorst - SC Freiburg

    0:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Chemnitz - Dortmund

    0:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Carl Zeiss Jena - Hamburger SV

    n.V. 3:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FSV Salmrohr - VfL Bochum

    0:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Jena - HSV

    n.V. 3:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Chemnitzer FC - Borussia Dortmund

    0:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    Spielort: Stadion an der Gellertstraße
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Bahlingen - Sandhausen

    i.E. 3:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Barmbek-Uhlenh. - Freiburg

    0:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 14:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FC Nöttingen - Bayern München

    1:3

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FK Pirmasens - 1. FC Heidenheim

    1:4

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SpVgg Unterhaching - FC Ingolstadt 04

    2:1

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    Spielort: Stadion am Sportpark
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Rot-Weiss Essen - Fortuna Düsseldorf

    i.E. 1:3

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Haching - Ingolstadt

    2:1

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Pirmasens - Heidenheim

    1:4

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Nöttingen - Bayern

    1:3

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • VfB Lübeck - SC Paderborn 07

    1:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • RW Essen - Düsseldorf

    i.E. 1:3

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Lübeck - Paderborn

    1:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 16:00 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Hessen Kassel - Hannover 96

    0:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Kassel - Hannover

    0:2

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Rostock - K'lautern

    i.E. 4:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern

    i.E. 4:5

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 18:30 Uhr
    Spielort: Ostseestadion, Rostock
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Energie Cottbus - 1. FSV Mainz 05

    0:3

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Stadion der Freundschaft, Cottbus
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Cottbus - Mainz

    0:3

    Anpfiff: Sonntag, 09.08.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • VfL Osnabrück - RasenBallsport Leipzig

    0:2

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 18:30 Uhr
    Spielort: Osnatel-Arena
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • VfR Aalen - 1. FC Nürnberg

    i.E. 1:2

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 18:30 Uhr
    Spielort: Scholz-Arena, Aalen
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Aalen - Nürnberg

    i.E. 1:2

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Osnabrück - RB Leipzig

    0:2

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Bielefeld - Hertha

    0:2

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Arminia Bielefeld - Hertha BSC

    0:2

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 18:30 Uhr
    Spielort: Schüco-Arena
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • St. Pauli - Gladbach

    1:4

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FC St. Pauli - Bor. Mönchengladbach

    1:4

    Anpfiff: Montag, 10.08.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Millerntor-Stadion, Hamburg
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • 1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf

    5:1

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Grundig Stadion, Nürnberg
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Nürnberg - Düsseldorf

    5:1

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • FSV Frankfurt - Hertha BSC

    n.V. 1:2

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Frankfurter Volksbank-Stadion
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Aue - E. Frankfurt

    1:0

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Mainz - TSV 1860

    1:2

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • FSV Frankfurt - Hertha

    n.V. 1:2

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Frankfurter Volksbank-Stadion
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • 1. FSV Mainz 05 - 1860 München

    1:2

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Coface Arena, Mainz
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Erzgebirge Aue - Eintracht Frankfurt

    1:0

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • VfL Wolfsburg - Bayern München

    1:3

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Volkswagen Arena, Wolfsburg
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • VfL Bochum - 1. FC Kaiserslautern

    1:0

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: rewirpowerSTADION, Bochum
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • SpVgg Unterhaching - RasenBallsport Leipzig

    3:0

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Stadion am Sportpark
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Haching - RB Leipzig

    3:0

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • SV Darmstadt 98 - Hannover 96

    2:1

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Merck-Stadion am Böllenfalltor
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Bochum - K'lautern

    1:0

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Wolfsburg - Bayern

    1:3

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Darmstadt - Hannover

    2:1

    Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim

    i.E. 3:4

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Hardtwaldstadion, Sandhausen
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • SC Freiburg - FC Augsburg

    0:3

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Schwarzwaldstadion, Freiburg
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Sandhausen - Heidenheim

    i.E. 3:4

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Vikt. Köln - Leverkusen

    0:6

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Freiburg - Augsburg

    0:3

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Dortmund - Paderborn

    7:1

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Borussia Dortmund - SC Paderborn 07

    7:1

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Signal-Iduna-Park, Dortmund
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • FC Viktoria Köln - Bayer 04 Leverkusen

    0:6

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • SSV Reutlingen Fußball - Eintracht Braunschweig

    0:4

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Schalke - Gladbach

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Reutlingen - Braunschweig

    0:4

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Jena - VfB

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Jena - Stuttgart

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Werder Bremen - 1. FC Köln

    1:0

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Weserstadion, Bremen
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Carl Zeiss Jena - VfB Stuttgart

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • FC Schalke 04 - Bor. Mönchengladbach

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: VELTINS-Arena, Gelsenkirchen
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Bremen - Köln

    1:0

    Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • 3. Runde DFB Pokal 2015-16

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: 1-2 Spiele live im Free TV übertragen
    DFB-Pokal
    3. Hauptrunde
    1-2 Spiele mit Liveübertragung.

  • Gladbach - Bremen

    3:4

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Haching - Leverkusen

    1:3

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • SpVgg Unterhaching - Bayer 04 Leverkusen

    1:3

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Stadion am Sportpark
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Bor. Mönchengladbach - Werder Bremen

    3:4

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Borussia-Park, Mönchengladbach
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Aue - Heidenheim

    0:2

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Erzgebirge Aue - 1. FC Heidenheim

    0:2

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Bayern München - SV Darmstadt 98

    1:0

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Allianz-Arena, München
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Bayern - Darmstadt

    1:0

    Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Stuttgart - Braunschweig

    n.V. 3:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • VfB - Braunschweig

    n.V. 3:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • VfB Stuttgart - Eintracht Braunschweig

    n.V. 3:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Mercedes-Benz Arena, Stuttgart
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Nürnberg - Hertha

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • 1. FC Nürnberg - Hertha BSC

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 19:00 Uhr
    Spielort: Grundig Stadion, Nürnberg
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • 1860 München - VfL Bochum

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: Allianz-Arena, München
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • TSV 1860 - Bochum

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Augsburg - Dortmund

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • FC Augsburg - Borussia Dortmund

    0:2

    Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 20:30 Uhr
    Spielort: WWK Arena, Augsburg
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Leverkusen - Bremen

    1:3

    Anpfiff: Dienstag, 09.02.2016 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, Viertelfinale

  • Stuttgart - Dortmund

    1:3

    Anpfiff: Dienstag, 09.02.2016 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Viertelfinale

  • Heidenheim - Hertha

    2:3

    Anpfiff: Mittwoch, 10.02.2016 um 19:00 Uhr
    DFB-Pokal, Viertelfinale

  • 1. FC Heidenheim - Hertha BSC 2:3

    Anpfiff: Mittwoch, 10.02.2016 um 19:00 Uhr
    Spielort: Voith-Arena, Heidenheim.
    DFB-Pokal, Viertelfinale
    Leider nicht live im Free TV übertragen. Nur auf Sky zu sehen.

  • Bochum - Bayern

    0:3

    Anpfiff: Mittwoch, 10.02.2016 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Viertelfinale

  • VfL Bochum - Bayern München 0:3

    Anpfiff: Mittwoch, 10.02.2016 um 20:30 Uhr
    Spielort: rewirpowerSTADION, Bochum. Live in der ARD (1. Programm)
    DFB-Pokal, Viertelfinale
    Live TV-Übertragung auf DasErste (1. Programm) und per Internet Livestream bei http://www.daserste.de/live/index.html

  • Halbfinale 1 DFB-Pokal

    Anpfiff: Dienstag, 19.04.2016 um 20:30 Uhr
    Spielort: Stadien in Deutschland. Live in der ARD zu sehen
    Halbfinale DFB-Pokal.
    Live auf DasErste übertragen.

  • Bayern - Bremen

    2:0

    Anpfiff: Dienstag, 19.04.2016 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Halbfinale

  • Hertha - Dortmund

    0:3

    Anpfiff: Mittwoch, 20.04.2016 um 20:30 Uhr
    DFB-Pokal, Halbfinale

  • Halbfinale 2 DFB-Pokal

    Anpfiff: Mittwoch, 20.04.2016 um 20:30 Uhr
    Spielort: Stadien in Deutschland. Live in der ARD zu sehen
    Zweites Halbfinale DFB-Pokal.
    Live auf DasErste übertragen.

  • Bayern - Dortmund

    i.E. 4:3

    Anpfiff: Samstag, 21.05.2016 um 20:00 Uhr
    DFB-Pokal, Finale

  • FC Bayern München - Borussia Dortmund. Finale DFB-Pokal.

    Anpfiff: Samstag, 21.05.2016 um 20:00 Uhr
    Spielort: Berlin, Olympiastadion. Live übertragen im 1. Programm (ARD, DasErste)
    Endspiel des DFB-Pokals 2015-2016
    Live Fernseh-Übertragung auf DasErste (FreeTV) und per gratis Internet Stream in der ARD-Mediathek bei http://www.daserste.de/live/index.html.

  • Fußball-Live-Konferenz Finaltag der Amateure

    Anpfiff: Samstag, 28.05.2016 um 12:30 Uhr
    Spielort: Stadien in Deutschland. Live in der ARD (1. Programm, auch per ARD-LiveStream)
    Berichte von den Spielen und Livekonferenz der DFB-Landespokalendspiele:
    Astoria Walldorf - SpVgg Neckarelz
    Babelsberg 03 - FSV Luckenwalde
    RW Ahlen - SG Wattenscheid

  • Fußball-Live-Konferenz Finaltag der Amateure

    Anpfiff: Samstag, 28.05.2016 um 14:30 Uhr
    Spielort: Stadien in Deutschland. Live in der ARD (1. Programm, auch per ARD-LiveStream)
    Berichte von den Spielen und Livekonferenz der DFB-Landespokalendspiele:
    Bremer SV - Blumenthaler SV (1. Halbzeit)
    Egestorf-Langreder - Drochtersen/Assel (1. Halbzeit)
    Hansa Rostock - FC Schönberg (1. Halbzeit)
    SpVgg Unterhaching - Kickers Würzburg (1. Halbzeit)

  • Fußball-Live-Konferenz Finaltag der Amateure

    Anpfiff: Samstag, 28.05.2016 um 15:15 Uhr
    Spielort: Stadien in Deutschland. Live in der ARD (1. Programm, auch per ARD-LiveStream)
    Berichte von den Spielen und Livekonferenz der DFB-Landespokalendspiele:
    Bremer SV - Blumenthaler SV (2. Halbzeit)
    Egestorf-Langreder - Drochtersen/Assel (2. Halbzeit)
    Hansa Rostock - FC Schönberg (2. Halbzeit)
    SpVgg Unterhaching - Kickers Würzburg (2. Halbzeit)

  • Fußball-Live-Konferenz Finaltag der Amateure

    Anpfiff: Samstag, 28.05.2016 um 17:00 Uhr
    Spielort: Stadien in Deutschland. Live in der ARD (1. Programm, auch per ARD-LiveStream)
    Berichte von den Spielen und Livekonferenz der DFB-Landespokalendspiele:
    Rot-Weiß Essen - Wuppertaler SV (1. Halbzeit)
    SV Lichtenberg 47 - BFC Preussen (1. Halbzeit)
    VfB Lübeck - Weiche Flensburg (1. Halbzeit)
    Schott Mainz - SC Hauenstein (1. Halbzeit)
    Fortuna Köln - Viktoria Köln (1. Halbzeit)

  • Fußball-Live-Konferenz Finaltag der Amateure

    Anpfiff: Samstag, 28.05.2016 um 17:45 Uhr
    Spielort: Stadien in Deutschland. Live in der ARD (1. Programm, auch per ARD-LiveStream)
    Berichte von den Spielen und Livekonferenz der DFB-Landespokalendspiele:
    Rot-Weiß Essen - Wuppertaler SV (2. Halbzeit)
    SV Lichtenberg 47 - BFC Preussen (2. Halbzeit)
    VfB Lübeck - Weiche Flensburg (2. Halbzeit)
    Schott Mainz - SC Hauenstein (2. Halbzeit)
    Fortuna Köln - Viktoria Köln (2. Halbzeit)

  • Auslosung 1. Runde DFB Pokal 16/16

    Anpfiff: Samstag, 18.06.2016 um 23:30 Uhr

  • Borussia Dortmund - FC Bayern München. DFB-DFL Supercup

    Anpfiff: Sonntag, 14.08.2016 um 20:30 Uhr
    Spielort: Signal Iduna Park, Dortmund. Live in der ARD (1. Programm, LiveStream)
    DFL Supercup (Deutscher Fußball-Meister gegen Sieger des DFB-Pokals).
    Da der FC Bayern Deutscher Meister ist und Borussia Dortmund Vize-Meister der Bundesliga 15/16 ist, wäre es auf jeden Fall zum Spiel BVB-FCB im Supercup gekommen - egal, wer den DFB-Pokal gewonnen hat.
    Supercup live im Fernsehen (1. Programm, DasErste) übertragen und ist auch als legaler HD-Internet-Stream bei daserste.de/live/index.html empfangbar.

  • 1. Runde DFB-Pokal 16/17

    Anpfiff: Freitag, 19.08.2016 um 20:00 Uhr
    Spielort: 32 Stadien in ganz Deutschland. 1-2 Spiele live auf DasErste übertragen
    64 Mannschaften, 32 Spiele vom 19.8. bis 22.8.2016 spielen in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals um den Einzug in die 2. Runde.
    Die ARD (DasErste) überträgt Eintracht Trier - Borussia Dortmund. Anpfiff: Montag, 22.08.2016 um 20:45 Uhr

  • FV Ravensburg - FC Augsburg

    0:2

    Anpfiff: Freitag, 19.08.2016 um 20:45 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • VfB Lübeck - FC St. Pauli

    0:3

    Anpfiff: Freitag, 19.08.2016 um 20:45 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Carl Zeiss Jena - Bayern München

    0:5

    Anpfiff: Freitag, 19.08.2016 um 20:45 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • BFC Preussen - 1. FC Köln

    0:7

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FC Viktoria Köln - 1. FC Nürnberg

    i.E. 5:6

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SV Drochtersen/A. - Bor. Mönchengladbach

    0:1

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • K'lautern

    n.V. 4:3

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Drochtersen/A. - Bor. Mönchengladbach

    0:1

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Dynamo Dresden - Leipzig

    i.E. 5:4

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    Spielort: DDV-Stadion, Dresden
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig

    n.V. 1:0

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    Spielort: flyeralarm Arena
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SV Babelsberg 03 - SC Freiburg

    0:4

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Rot-Weiss Essen - Arminia Bielefeld

    i.E. 4:5

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Gladbach

    0:1

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FC 08 Villingen - FC Schalke 04

    1:4

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Hallescher FC - 1. FC Kaiserslautern

    n.V. 4:3

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 15:30 Uhr
    Spielort: Erdgas-Sportpark
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Hansa Rostock - Fortuna Düsseldorf

    0:3

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Ostseestadion, Rostock
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • 1860 München - Karlsruher SC

    2:1

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Allianz-Arena, München
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FC 08 Homburg - VfB Stuttgart

    0:3

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FSV Frankfurt - VfL Wolfsburg

    1:2

    Anpfiff: Samstag, 20.08.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Frankfurter Volksbank-Stadion
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Eintracht Norderstedt - SpVgg Greuther Fürth

    1:4

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SpVgg Unterhaching - 1. FSV Mainz 05

    i.E. 2:4

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    Spielort: Stadion am Sportpark
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • MSV Duisburg - 1. FC Union Berlin

    n.V. 1:2

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    Spielort: Schauinsland-Reisen-Arena, Duisburg
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Bremer SV - SV Darmstadt 98

    0:7

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • 1. FC Germania Egestorf/Langreder - TSG Hoffenheim

    0:6

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SC Hauenstein - Bayer 04 Leverkusen

    1:2

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • 1. FC Magdeburg - Eintracht Frankfurt

    i.E. 3:4

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    Spielort: MDCC-Arena
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Sportfreunde Lotte - Werder Bremen

    2:1

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FCA Walldorf - VfL Bochum

    n.V. 4:3

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Hoffenheim

    0:6

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 15:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SG Wattenscheid 09 - 1. FC Heidenheim

    1:2

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Jahn Regensburg - Hertha BSC

    i.E. 3:5

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Continental Arena, Regensburg
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Erzgebirge Aue - FC Ingolstadt 04

    i.E. 7:8

    Anpfiff: Sonntag, 21.08.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • SC Paderborn 07 - SV Sandhausen

    1:2

    Anpfiff: Montag, 22.08.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Benteler-Arena, Paderborn
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • FSV Zwickau - Hamburger SV

    0:1

    Anpfiff: Montag, 22.08.2016 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Kickers Offenbach - Hannover 96

    n.V. 2:3

    Anpfiff: Montag, 22.08.2016 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Eintracht Trier - Borussia Dortmund

    0:3

    Anpfiff: Montag, 22.08.2016 um 20:45 Uhr
    DFB-Pokal, 1. Runde

  • Auslosung 2. Runde DFB Pokal

    Anpfiff: Freitag, 26.08.2016 um 22:45 Uhr
    Spielort: Live übertragen im 1. Programm (ARD) im Anschluss an die Bundesliga Liveübertragung
    Ermittlung der Partien der 2. Hauptrunde des DFB Pokals 2016/17. Oliver Bierhoff wird gegen 22.45 Uhr die Loskugeln ziehen.
    Die Spiele finden am 25./26. Oktober 2016 statt.

  • 2. Runde DFB-Pokal 16/17

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 18:00 Uhr
    Spielort: 16 Stadien in ganz Deutschland. 1-2 Spiele live auf DasErste übertragen
    32 Mannschaften, 16 Spiele vom 25.10. bis 26.10.2016
    Die ARD (DasErste) überträgt normalerweise 1-2 Spiele pro Runde im Free TV und per Internet LiveStream bei www.daserste.de/live/index.html
    Übertragen wird in dieser Runde das Spiel FC Bayern München gegen FC Augsburg am Mittwoch, 26.10.2016

  • Sportfreunde Lotte - Bayer 04 Leverkusen

    i.E. 4:3

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Würzburger Kickers - 1860 München

    i.E. 3:4

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: flyeralarm Arena
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Dynamo Dresden - Arminia Bielefeld

    0:1

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: DDV-Stadion, Dresden
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • SC Freiburg - SV Sandhausen

    i.E. 3:4

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Schwarzwaldstadion, Freiburg
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • FC St. Pauli - Hertha BSC

    0:2

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Millerntor-Stadion, Hamburg
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Eintracht Frankfurt - FC Ingolstadt 04

    i.E. 4:1

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Commerzbank-Arena, Frankfurt
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Hallescher FC - Hamburger SV

    0:4

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Erdgas-Sportpark
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Bor. Mönchengladbach - VfB Stuttgart

    2:0

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Borussia-Park, Mönchengladbach
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • DFB-Pokal Highlights (nicht live)

    Anpfiff: Dienstag, 25.10.2016 um 22:15 Uhr
    Spielort: ARD (DasErste) und LiveStream
    DFB-Pokal: 2. Hauptrunde - Zusammenfassung von den Dienstagsspielen in der ARD (1. Programm, DasErste) und per Internetlivestream bei http://www.daserste.de/live/index.html
    Mit diesen Spielen
    Sportfreunde Lotte - Bayer 04 Leverkusen
    Dynamo Dresden - Arminia Bielefeld
    Würzburger Kickers - TSV 1860 München
    SC Freiburg - SV Sandhausen
    Eintracht Frankfurt - FC Ingolstadt
    FC St. Pauli - Hertha BSC
    Hallescher FC - Hamburger SV
    Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart

  • Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf

    6:1

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: HDI-Arena, Hannover
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • SpVgg Greuther Fürth - 1. FSV Mainz 05

    2:1

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Trolli Arena, Fürth
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • 1. FC Heidenheim - VfL Wolfsburg

    0:1

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 18:30 Uhr
    Spielort: Voith-Arena
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • FCA Walldorf - SV Darmstadt 98

    1:0

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Bayern München - FC Augsburg

    3:1

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Allianz-Arena, München
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • 1. FC Köln - TSG Hoffenheim

    n.V. 2:1

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: RheinEnergieStadion, Köln
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • 1. FC Nürnberg - FC Schalke 04

    2:3

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 20:45 Uhr
    Spielort: Grundig Stadion, Nürnberg
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • Borussia Dortmund - 1. FC Union Berlin

    i.E. 3:0

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 21:00 Uhr
    Spielort: Signal-Iduna-Park, Dortmund
    DFB-Pokal, 2. Runde

  • DFB-Pokal Highlights (nicht live)

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 23:00 Uhr
    Spielort: ARD (FreeTV)
    Zusammenfassungen der DFB-Pokal Spiele vom Mittwoch im 1. Programm (ARD) und Live-Stream bei http://www.daserste.de
    Mit diesen Spielen:
    Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf
    1. FC Heidenheim - VfL Wolfsburg
    SpVgg. Greuther Fürth - 1. FSV Mainz 05
    Borussia Dortmund - 1. FC Union Berlin
    1. FC Köln - TSG Hoffenheim
    1. FC Nürnberg - FC Schalke 04
    FC Astoria Walldorf - SV Darmstadt 98

  • Auslosung DFB-Pokal 3. Runde

    Anpfiff: Mittwoch, 26.10.2016 um 23:45 Uhr
    Spielort: ARD (DasErste) und LiveStream
    Live-Übertragung der Auslosung der Spiele der 3. Hauptrunde des DFB-Pokal 16/17 durch Fabian Hambüchen (Reck-Olympiasieger, "Losfee") im Sportschau Club auf DasErste

Nächste Spiele

  • FCA Walldorf - Arminia Bielefeld

    Anpfiff: Dienstag, 07.02.2017 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • 3. Runde DFB-Pokal 16/17

    Anpfiff: Dienstag, 07.02.2017 um 18:30 Uhr
    Spielort: 8 Stadien in ganz Deutschland. 1-2 Spiele live auf DasErste übertragen
    16 Mannschaften, 8 Spiele vom 7.2. bis 8.2.2017
    Die ARD (DasErste) überträgt am 7.2. Bayern-Wolfsburg und am 8.2. Dortmund-Hertha im Free TV und per Internet LiveStream
    Die Partien:
    Borussia Dortmund - Hertha BSC Berlin
    Hamburger SV - 1. FC Köln
    Sportfreunde Lotte - TSV 1860 München
    SV Sandhausen - Schalke 04
    Hannover 96 - Eintracht Frankfurt
    FC Bayern München - VfL Wolfsburg
    SpVgg. Greuther Fürth - Borussia Mönchengladbach
    FC Astoria Walldorf - Arminia Bielefeld

  • Hamburger SV - 1. FC Köln

    Anpfiff: Dienstag, 07.02.2017 um 18:30 Uhr
    Spielort: Volksparkstadion, Hamburg
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • SpVgg Greuther Fürth - Bor. Mönchengladbach

    Anpfiff: Dienstag, 07.02.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Trolli Arena, Fürth
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Bayern München - VfL Wolfsburg

    Anpfiff: Dienstag, 07.02.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Allianz-Arena, München
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • SV Sandhausen - FC Schalke 04

    Anpfiff: Mittwoch, 08.02.2017 um 18:30 Uhr
    Spielort: Hardtwaldstadion, Sandhausen
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Sportfreunde Lotte - 1860 München

    Anpfiff: Mittwoch, 08.02.2017 um 18:30 Uhr
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • 3. Runde DFB-Pokal 16/17

    Anpfiff: Mittwoch, 08.02.2017 um 18:30 Uhr
    Spielort: 8 Stadien in ganz Deutschland. 1-2 Spiele live auf DasErste übertragen
    16 Mannschaften, 8 Spiele vom 7.2. bis 8.2.2017
    Die ARD (DasErste) überträgt am 7.2. Bayern-Wolfsburg und am 8.2. Dortmund-Hertha im Free TV und per Internet LiveStream
    Die Partien:
    Borussia Dortmund - Hertha BSC Berlin
    Hamburger SV - 1. FC Köln
    Sportfreunde Lotte - TSV 1860 München
    SV Sandhausen - Schalke 04
    Hannover 96 - Eintracht Frankfurt
    FC Bayern München - VfL Wolfsburg
    SpVgg. Greuther Fürth - Borussia Mönchengladbach
    FC Astoria Walldorf - Arminia Bielefeld

  • Borussia Dortmund - Hertha BSC

    Anpfiff: Mittwoch, 08.02.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: Signal-Iduna-Park, Dortmund
    DFB-Pokal, Achtelfinale

  • Hannover 96 - Eintracht Frankfurt

    Anpfiff: Mittwoch, 08.02.2017 um 20:45 Uhr
    Spielort: HDI-Arena, Hannover
    DFB-Pokal, Achtelfinale

Zukünftige Spiele

  • Viertelfinale DFB-Pokal 16/17

    Anpfiff: Dienstag, 28.02.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: 4 Stadien in Deutschland. 1-2 Spiele live auf DasErste übertragen
    8 Mannschaften, 4 Spiele am 28.2. und 1.3.2017
    Die ARD (DasErste) überträgt normalerweise 1-2 Spiele pro Runde im Free TV und per Internet LiveStream bei www.daserste.de/live/index.html

  • Halbfinale DFB-Pokal 16/17

    Anpfiff: Dienstag, 25.04.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: 2 Stadien in Deutschland. 1-2 Spiele live auf DasErste übertragen
    4 Mannschaften, 2 Spiele am 25.4. und 26.4.2017
    Die ARD (DasErste) überträgt normalerweise 1-2 Spiele pro Runde im Free TV und per Internet LiveStream bei www.daserste.de/live/index.html

  • Finale DFB-Pokal 16/17

    Anpfiff: Samstag, 27.05.2017 um 20:00 Uhr
    Spielort: Olympiastadion Berlin. Das Spiel wird live auf DasErste übertragen
    Endspiel des DFB-Pokals 2016-2017
    Die ARD (DasErste) überträgt das Spiel live im Free TV und per Internet LiveStream bei www.daserste.de/live/index.html

Wer einen oder mehrere unserer Bundesliga-Spielpläne (gratis) abonniert, muß sich um Fußball-Termine nicht mehr selber kümmern – sie werden von uns aktualisiert und erscheinen dann automatisch in Euren Kalendern und Endgeräten. Wir übernehmen die ständige Aktualisierung, z.T. auch mit TV-Infos und Ergebnissen.

Wir betreiben das – als Hobby – für die 1. Bundesliga, 2. Bundesliga3. Liga, alle 5 Regionalligen und auch für die großen europäischen Ligen in England, Spanien, Italien, Frankreich, Österreich und in der Schweiz. Und auch für die Deutsche Nationalmannschaft.

DFB-Pokal: Regeln zur Ziehung/Auslosung der 3. Pokalrunde

Die 8 Spielpaarungen werden gezogen aus den Siegern der 16 Spiele der ersten Spieltages. Die Amateure (dazu zählen hier auch Drittligisten) haben hier immer Heimrecht.

Wie in der 1. und 2. Runde wird bei der Auslosung zur 3. Hauptrunde im DFB-Pokal aus zwei Töpfen gelost. In Topf 1 sind die Amateur-Teams (inklusive 3. Liga, obwohl das eigentlich keine Amateure sind), in Topf 2 sind die „echten“ Profi-Mannschaften aus der 1. und 2. Liga. Zunächst werden die Amateure (bzw. Drittligisten) gezogen, die bei ihren Spielen immer Heimrecht haben.

Wenn die Amateur-Kugeln alle gezogen sind, werden die restlichen Partien vollständig aus den Profi-Töpfen gezogen. Da im Pokal mehr Profi-Teams als Amateur-Teams verblieben sind, wird es also zu diversen Profi gegen Profi Ansetzungen kommen.

Siehe dazu auch: welche Mannschaften sind für den DFB-Pokal qualifiziert?

—-update 12.9.2016—- 2. Runde des DFB-Pokals 16/17 ausgelost und terminiert

Nach dem Eröffnungsspiel der Bundesliga am 26.8.2016 wurden die 16 Spiele der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost und am 12.9.2016 dann zeitgenau terminiert.

Die Spiele werden am Dienstag 25.10.2016 und Mittwoch 26.10.2016 ausgetragen

Die 16 Partien sind:

Dienstag, 25. Oktober 2016:

18:30 Uhr: Sportfreunde Lotte – Bayer Leverkusen
18:30 Uhr: Dynamo Dresden – Arminia Bielefeld
18:30 Uhr: Würzburger Kickers – 1860 München
18:30 Uhr: SC Freiburg – SV Sandhausen
20.45 Uhr Hallescher FC – Hamburger SV
20.45 Uhr Eintracht Frankfurt – FC Ingolstadt
20.45 Uhr Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart
20.45 Uhr FC St. Pauli – Hertha BSC
Mittwoch, 26. Oktober 2016:

18.30 Uhr FC Astoria Walldorf – Darmstadt 98
18.30 Uhr Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf
18.30 Uhr 1. FC Heidenheim – VfL Wolfsburg
18.30 Uhr SpVgg Greuther Fürth – FSV Mainz 05
20.45 Uhr 1. FC Nürnberg – Schalke 04
20.45 Uhr 1. FC Köln – 1899 Hoffenheim
20.45 Uhr Bayern München – FC Augsburg (wird live im Free TV gezeigt)
20.45 Uhr Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin

update 19.6.2016—– 1. Runde DFB-Pokal ausgelost

Der DFB hat die 1. Hauptrunde des DFB Pokals 2016-2017 ausgelost. Die Teams im Amateur-Topf haben grundsätzlich Heimrecht. Die 64 Teilnehmer im DFB-Pokal spielen vom 19. bis 22. August 2016 in diesen 32 Ansetzungen gegeneinander, von denen normalerweise 1 bis 2 live in der ARD (DasErste) übertragen werden

 

  1. SV Eintracht Trier – Borussia Dortmund
  2. SG Wattenscheid 09 – 1. FC Heidenheim
  3. Sportfreunde Lotte – SV Werder Bremen
  4. MSV Duisburg – 1. FC Union Berlin
  5. SV Drochtersen/Assel – Borussia Mönchengladbach
  6. Würzburger Kickers – Eintracht Braunschweig
  7. FSV Frankfurt – VfL Wolfsburg
  8. SSV Jahn Regensburg – Hertha BSC
  9. TSV 1860 München – Karlsruher SC
  10. Eintracht Norderstedt – SpVgg Greuther Fürth
  11. SV Babelsberg 03 – SC Freiburg
  12. Kickers Offenbach – Hannover 96
  13. FC-Astoria Walldorf – VfL Bochum
  14. Viktoria Köln – 1. FC Nürnberg
  15. Rot-Weiss Essen – Arminia Bielefeld
  16. 1. FC Magdeburg – Eintracht Frankfurt
  17. FC Erzgebirge Aue – FC Ingolstadt
  18. FSV Zwickau – Hamburger SV
  19. SpVgg Unterhaching – FSV Mainz 05
  20. FC 08 Villingen – FC Schalke 04
  21. Dynamo Dresden – RB Leipzig
  22. VfB Lübeck – FC St. Pauli
  23. 1. FC Germania Egestorf-Langreder – TSG Hoffenheim
  24. BFC Preussen – 1. FC Köln
  25. FV 1893 Ravensburg – FC Augsburg
  26. FC Hansa Rostock – Fortuna Düsseldorf
  27. SC Paderborn – SV Sandhausen
  28. SC Hauenstein – Bayer 04 Leverkusen
  29. FC Homburg – VfB Stuttgart
  30. FC Carl Zeiss Jena – FC Bayern München
  31. Bremer SV – SV Darmstadt 98
  32. Hallescher FC – 1. FC Kaiserslautern

 

update 24.5.2016—–Der Termin für die Auslosung der 1. Runde des DFB-Pokals 2016/17 wurde bekanntgegeben. Gelost wird in der Sportschule Malente, die ARD (DasErste) wird live übertragen.

Die Auslosung findet am Samstag, 18 Juni 2016 ab 23:30 Uhr statt, in der Sendung „Beckmanns Sportschule“, die die ARD während der Fußball-Europameisterschaft regelmäßig überträgt.

Es stehen bereits 49 der insgesamt 64 Pokalteilnehmer fest. Die übrigen 15 Klubs werden in den noch anstehenden Landespokal- bzw. Qualifikationsspielen ermittelt, von denen ebenfalls viele live im FreeTV übertragen werden.

–update 10.2.2016—- Die 2 Halbfinale im DFB-Pokal 2015-2016 wurden am 10.2.2016 nach den Viertelfinalen ausgelost.

Die Auslosung erfolgte am Mittwoch, 10.2.2015 nach dem Spiel VfL Bochum gegen Bayern München live im 1. Programm (ARD, DasErste).

Losfee war der amtierende Europameister und Handball-Nationaltorhüter Andreas Wolff, Ziehungsleiter war DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

Im Lostopf waren die Gewinner der 4 Viertelfinale

  1. Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen (1:3)
  2. VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund (1:3)
  3. 1. FC Heidenheim gegen Hertha BSC Berlin (2:3)
  4. VfL Bochum gegen FC Bayern München (0:3)

Die Halbfinale 2015-2016 des DFB-Pokals werden am 19. und 20. April 2016 ausgetragen.

Die Ansetzungen der 2 Halbfinale 2015-2016 sind

  1. Dienstag, 19.4.2016, Anpfiff 20:30 Uhr: FC Bayern München – Werder Bremen in der Allianz-Arena München. Live übertragen in der ARD und auf Sky
  2. Mittwoch, 20.4.2016, Anstoss 20:30 Uhr: Hertha Berlin – Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion. Live übertragen im 1. Programm und auf Sky.

Die genaue Spielansetzung erfolgte durch den DFB schon am 17.2.2016. Allerdings steht hinter der FC Bayern gegen Werder Bremen Ansetzung noch ein Fragezeichen, denn wenn der FC Schalke 04 das Europa-League-Viertelfinale erreicht (welches am Donnerstag, 14.4. stattfindet), müsste das Ligaspiel von Schalke gegen die Bayern auf Sonntag, den 19.4. gelegt werden. Dann könnten die Bayern abernnicht am Dienstag im DFB-Pokal spielen und beide DFB-Halbfinal-Spiele müssten am Mittwoch, den 20.4.2016 stattfinden. Vielleicht würden die beiden Spiele dann in einer Konferenz-Schaltung übertragen – das wäre ein neuer Vorgang!

Die 2 Sieger dieser Partien fahren dann jedenfalls zum Endspiel des DFB-Pokals nach Berlin.

Das Finale des DFB-Pokal wird am Samstag, den 21. Mai 2016 im Berliner Olympiastadion ausgetragen.

Am 28. Mai 2016 wird ausserdem in 21 Finalspielen der Landespokale festgestellt, welche Amateurvereine sich für den DFB-Pokal 2016-2017 qualifizieren. Alle 21 Finalspiele der Landespokal-Wettbewerbe werden am 28.5. live in 3 aufeinanderfolgenden Konferenzen zwischen 12:00 Uhr und 20:00 Uhr in der ARD (DasErste) übertragen.

—update 21.12.2015—- Die Runde der letzten 8 im DFB-Pokal 2015-2016 wurde am 16.12.2015 ausgelost und am 21.12.2015 auch zeitgenau terminiert.

Die Auslosung des Viertelfinales fand unter der Leitung von „Losfee“ Carsten Lichtlein und DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock im Anschluss an die letzten vier Achtelfinalbegegnungen am 16.12.2015 statt.

Es kommt zu diesen Viertelfinal-Spielen im Februar 2016, von denen die ARD wieder 2 Partien live und gratis überträgt – die restlichen Spiele kann man nur bei Sky sehen:

  1. Dienstag, 9.2.2016, 19:00 Uhr: Bayer 04 Leverkusen – SV Werder Bremen (Sky)
  2. Dienstag, 9.2.2016, 20:30 Uhr: VfB Stuttgart – Borussia Dortmund (Live Übertragung auf DasErste und per Internet Livestream bei http://www.daserste.de/live/index.html)
  3. Mittwoch, 10.2.2016, 19:00 Uhr: 1. FC Heidenheim – Hertha BSC Berlin (Sky)
  4. Mittwoch, 10.2.2016, 20:30 Uhr: VfL Bochum -Bayern München  (Live im Fernsehen übertragen auf DasErste und per Internet Livestream bei http://www.daserste.de/live/index.htm)

Für Hertha BSC ist das Auswärtsspiel beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim die vorletzte Hürde auf dem Weg zum allerersten Heimfinale zuhause im Olympiastadion.

Im Anschluss an das Viertelfinale Bochum-FC Bayern werden dann am 10.2.2016 wohl auch die beiden Halbfinals-Spiele ausgelost werden.

Die Runde der letzten 4 (die 2 Halbfinale) wird am Dienstag, 19.4. und Mittwoch 20.4.2016 ausgetragen. Beide Spiele wurden in den letzten Jahren immer live in der ARD gezeigt.

Das Endspiel des DFB-Pokals wird am Samstag 21. Mai 2016 ausgetragen und natürlich live im Free-TV (ARD) übertragen.

 

—update 1.11.2015— Das Achtelfinale im DFB-Pokal 2015-2016 wurde am Sonntag, den 1. November 2015 ab 19.30 Uhr ausgelost.

Die Auslosung wurde in der Sendung Sky90 (im Pay Sender Sky, Bundesliga HD1) vorgenommen.

Losfee bei der Drittrunden-Auslosung am Samstag war Vanessa Mai (von der Band Wolkenfrei). Als Ziehungsleiter fungiert DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock.

Die Achtelfinale-Spiele werden am Dienstag, 15. Dezember und Mittwoch 16. Dezember 2015 ausgespielt.

Die Spiele wurden Anfang November 2015 zeitgenau terminiert. 

Die 8 Paarungen für die 3. Runde (Achtelfinale) des DFB-Pokals 2015-2016 sind wie folgt:

  1. SpVgg Unterhaching – Bayer 04 Leverkusen, Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 Uhr
  2. Bor. Mönchengladbach – Werder Bremen, Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 Uhr
  3. Bayern München – SV Darmstadt 98 (Dienstag, 15.12.2015, Anpfiff 20:30 Uhr). Live übertragen auf DasErste (ARD) und per LiveStream
  4. Erzgebirge Aue – 1. FC Heidenheim, Anpfiff: Dienstag, 15.12.2015 um 20:30 Uhr
  5. VfB Stuttgart – Eintracht Braunschweig, Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 19:00 Uhr
  6. 1. FC Nürnberg – Hertha BSC, Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 19:00 Uhr
  7. 1860 München – VfL Bochum, Anpfiff: Mittwoch, 16.12.2015 um 20:30 Uhr
  8. FC Augsburg – Borussia Dortmund (Mittwoch, 16.12.2015, Anpfiff 20:30 Uhr). Live übertragen auf DasErste (ARD) und per LiveStream

Die 6 Spiele, die nicht im 1. Programm gezeigt werden, werden alle live auf Sky (Pay TV) übertragen – einzeln oder als Konferenz. Auch bei Sky gibt es eine Internet Übertragung (per Sky Go)

In der 3. Runde des DFB-Pokals 2015-2016 sind:

  1. Erzgebirge Aue
  2. 1860 München
  3. Hertha BSC
  4. 1. FC Nürnberg
  5. Bayern München
  6. SpVgg Unterhaching
  7. VfL Bochum
  8. SV Darmstadt 98
  9. Bayer 04 Leverkusen
  10. FC Augsburg
  11. Borussia Dortmund
  12. 1. FC Heidenheim
  13. Bor. Mönchengladbach
  14. VfB Stuttgart
  15. Werder Bremen
  16. Eintracht Braunschweig

Ausgeschieden sind in der 2. Runde:

  1. VfL Wolfsburg
  2. 1. FSV Mainz 05
  3. Eintracht Frankfurt
  4. FSV Frankfurt
  5. Fortuna Düsseldorf
  6. RasenBallsport Leipzig
  7. 1. FC Kaiserslautern
  8. Hannover 96
  9. FC Viktoria Köln
  10. SC Freiburg
  11. SC Paderborn 07
  12. SV Sandhausen
  13. FC Schalke 04
  14. Carl Zeiss Jena
  15. 1. FC Köln
  16. SSV Reutlingen Fußball

 

update: 14.8.2015………..Am Freitag, 14.8.2015 wurde die 2. Hauptrunde des DFB-Pokals ausgelost – Anfang September 2015 dann auch zeitgenau terminiert

Das DFB-Schiedsgericht hat vor der Auslosung entschieden, daß das Spiel Osnabrück-Leipzig wegen des Feuerzeug-Wurf-Spielabbruchs mit 2:0 für RB Leipzig zu werten ist.

Osnabrück ist damit ausgeschieden und LB Leipzig ist in der 2. Runde. Das war übrigens für Osnabrück ein sehr, sehr teurer Feuerzeugwurf, denn wenn Osnabrück in die 2. Runde gekommen wäre (es sah ja ganz gut aus im Spiel), dann hätte man automatisch mindestens 268.000 € für die Teilnahme erhalten (plus Zuschauereinnahmen von mehreren 10.000€).

Die Auslosung wurde live aus der Münchner Allianz Arena in der ARD übertragen – im „Sportschau Club“ ab 22.45 Uhr.

Moderiert wurde die Sendung von Alexander Bommes.

Der deutsche Skirennläufer Felix Neureuther hat die Spiele ausgelost, Ziehungsleiter war DFB-Präsident Wolfgang Niersbach. 

Die 16 Spiele finden Ende Oktober 2015 statt: am Dienstag 27.10.2015 und Mittwoch 28.10.2015 und die Spielansetzungen verteilen sich wie folgt auf die 2 Tage mit jeweils 2 Anstoss-Zeiten:

Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 19:00 Uhr

  • Erzgebirge Aue – Eintracht Frankfurt
  • 1. FSV Mainz 05 – 1860 München
  • FSV Frankfurt – Hertha BSC
  • 1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf

Anpfiff: Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr

  • VfL Wolfsburg – Bayern München. Liveübertragung im 1. Programm (DasErste, Gratis Fernsehen) und per Internet Livestream via http://www.daserste.de/live/index.html
  • SpVgg Unterhaching – RasenBallsport Leipzig
  • VfL Bochum – 1. FC Kaiserslautern
  • SV Darmstadt 98 – Hannover 96

Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 19:00 Uhr

  • FC Viktoria Köln – Bayer 04 Leverkusen
  • SC Freiburg – FC Augsburg
  • Borussia Dortmund – SC Paderborn 07
  • SV Sandhausen – 1. FC Heidenheim

Anpfiff: Mittwoch, 28.10.2015 um 20:30 Uhr

  • FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach. Live Fernseh-Übertragung in der ARD (DasErste, Gratis Fernsehen) und per Internet Livestream via http://www.daserste.de/live/index.html
  • Carl Zeiss Jena – VfB Stuttgart
  • Werder Bremen – 1. FC Köln
  • SSV Reutlingen Fußball – Eintracht Braunschweig

Zwei Spiele werden live in der ARD (DasErste, 1. Programm) übertragen: Wolfsburg-Bayern und zusätzlich auch noch die Partie Schalke-Gladbach.

 

Der DFB-Pokal 2015-2016 wird an folgenden Terminen ausgetragen:

  • 1. Runde DFB-Pokal: 7. bis 10. August 2015
  • 2. Runde DFB-Pokal: 27./28. Oktober 2015
  • 3. Runde DFB-Pokal: 15./16. Dezember 2015
  • Viertelfinale DFB-Pokal: 9./10. Februar 2016
  • Halbfinale DFB-Pokal: 19./20. April 2016
  • Finale DFB-Pokal: Samstag, 21. Mai 2016 im Berliner Olympiastadion

 

 

Die 2. Runde des DFB-Pokals wird erst um den 27./28. Oktober 2015 ausgespielt. Nachdem am 14.8. also die Spielpaarungen ausgelost werden, wird es einige Wochen dauern, bis die Spiele tag- und zeitgenau terminiert werden und bis die ARD (DasErste) festlegt, welches Spiel / welche Spiele denn live im Fernsehen übertragen werden. Oft erfolgt die Terminierung erst 4-6 Wochen vor dem Anpfiff der nächsten Runde, das wäre also in diesem Fall Mitte September.

Die Ergebnisse der 1. Runde des DFB-Pokals 2015-2016 (ausgetragen um den 8.8.2015) waren:

  1. TuS Erndtebrück  –  SV Darmstadt 98 0:5 (0:2)
  2. BFC Dynamo  –  FSV Frankfurt 0:2 (0:2)
  3. SV Elversberg  –  FC Augsburg n.V. 1:3
  4. FC Viktoria Köln  –  1. FC Union Berlin 2:1 (0:1)
  5. SV Meppen  –  1. FC Köln 0:4 (0:2)
  6. Hallescher FC  –  Eintracht Braunschweig 0:1 (0:0)
  7. Stuttgarter Kickers  –  VfL Wolfsburg 1:4 (0:2)
  8. Sportfreunde Lotte  –  Bayer 04 Leverkusen 0:3 (0:1)
  9. MSV Duisburg  –  FC Schalke 04 0:5 (0:3)
  10. Würzburger Kickers  –  Werder Bremen n.V. 0:2
  11. Erzgebirge Aue  –  SpVgg Greuther Fürth 1:0 (0:0)
  12. Bremer SV  –  Eintracht Frankfurt 0:3 (0:1)
  13. 1860 München  –  TSG Hoffenheim 2:0 (0:0)
  14. SSV Reutlingen Fußball  –  Karlsruher SC 3:1 (2:0)
  15. Holstein Kiel  –  VfB Stuttgart 1:2 (1:1)
  16. Carl Zeiss Jena  –  Hamburger SV n.V. 3:2
  17. Bahlinger SC  –  SV Sandhausen i.E. 3:5
  18. HSV Barmbek-Uhlenhorst  –  SC Freiburg 0:5 (0:2)
  19. FSV Salmrohr  –  VfL Bochum 0:5 (0:1)
  20. Chemnitzer FC  –  Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
  21. VfB Lübeck  –  SC Paderborn 07 1:2 (1:0)
  22. Rot-Weiss Essen  –  Fortuna Düsseldorf i.E. 1:3
  23. FK Pirmasens  –  1. FC Heidenheim 1:4 (0:2)
  24. SpVgg Unterhaching  –  FC Ingolstadt 04 2:1 (1:0)
  25. FC Nöttingen  –  Bayern München 1:3 (1:3)
  26. Hansa Rostock  –  1. FC Kaiserslautern i.E. 4:5
  27. Hessen Kassel  –  Hannover 96 0:2 (0:1)
  28. Energie Cottbus  –  1. FSV Mainz 05 0:3 (0:2)
  29. Arminia Bielefeld  –  Hertha BSC 0:2 (0:0)
  30. VfL Osnabrück  –  RasenBallsport Leipzig (abgebrochen)
  31. VfR Aalen  –  1. FC Nürnberg i.E. 1:2
  32. FC St. Pauli  –  Bor. Mönchengladbach 1:4 (1:0)

 

——update 10.6.2015——–

Am Mittwoch (10.6.2015) wurde nach dem Länderspiel gegen die USA die erste Hauptrunde des DFB Pokals 15/16 ausgelost. 

Die Auslosung des DFB-Pokals 2015-16 fand beim Oberligisten SSV Reutlingen statt. Neben Ex-Nationalspieler Karlheinz Förster und ARD-Moderator Alexander Bommes war auch Andrea Petkovic mit von der Partie. Die 27-jährige Tennisspielerin, aktuell auf Platz zehn der Weltrangliste, war die Losfee für die 1. Hauptrunde.

Der Spielplan des DFB-Pokals wurde am 3.7.2015 terminiert und wir haben einen eigenen Kalender für den DFB-Pokal Spielplan erstellt, so daß man sich alle Spiele auf einmal in den Handy-Kalender (oder ins Outlook) ziehen kann, die dann automatisch aktualisiert werden, wenn die Spiele zeitgenau angesetzt werden.

Die exakte Terminierung soll laut DFB wohl am Freitag, den 3. Juli 2015 erfolgen. Letztes Jahr (2014) wurde die 1. Runde des DFB-Pokals 2014-2015 am 1. Juli 2014 zeitgenau angesetzt – die Spiele wurden dann zwischen Freitag, den 15.8.2014 bis Montag, den 18.8.2014 ausgetragen. Da die Spiele im Wettbewerb 2015 schon ein paar Tage vorher stattfinden, sollte wirklich bald die Terminierung des DFB-Pokals stattfinden, denn es sind ja nur noch 6 Wochen…

Dieses sind die 32 Partien, die zwischen dem 7. und 10.8.2015 gespielt werden. Zu dem Zeitpunkt waren auch die Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga, sowohl für die 3. Liga schon festgelegt. Die Amateur-Mannschaften haben bekanntlich immer Heimrecht. Die Mannschaften der 3. Liga zählen diesbezüglich offenbar noch als Amateure, obwohl wohl kaum noch ein Spieler der gesamten 3. Liga einen externen Vollzeit-Job halten könnte…

 

Pro Runde überträgt die ARD (DasErste) immer 1-2 Spiele des DFB Pokals im frei empfangbaren Fernsehen (FreeTV) und es gibt auch immer eine gleichzeitige Übertragung per Internet Livestream auf http://www.daserste.de/live/index.html.

Für die TV-Übertragung werden meistens solche Spiele ausgewählt, für die sich auch viele Zuschauer interessieren, bzw. von solchen Teams, die viele Fans haben, weil es Traditionsvereine sind, die über die Jahrzehnte viele Anhänger angesammelt haben. Deshalb werden oft Spiele des FC Bayern München, von Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach oder auch von Schalke 04 übertragen – insbesondere, wenn die Gegner ebenfalls bekannte Zweit- oder Drittligisten sind. In der ersten Runde könnte mal also erwarten, dass auf DasErste übertragen wird: FC St. Pauli gegen Borussia Mönchengladbach und/oder MSV Duisburg gegen Schalke 04, und/oder vielleicht Arminia Bielefeld – Hertha BSC Berlin.

Aufgrund des jetzt schon vollen Terminkalenders des FC Bayern München (Mittwoch, 5.8. Audi Cup, Freitag, 14.8. Eröffnungsspiel 1. Bundesliga) würde ich auch erwarten, daß der FCB am Samstag, den 8.8. oder Sonntag 9.8. zum FC Nöttingen fährt. Das wäre auch nett für die Bayern-Fans, die ja traditionell auch aus weiter Entfernung zu den Spielen kommen. Das Spiel Nöttingen – FC Bayern wird im Karlsruher Wildparkstadion ausgetragen werden, so daß mehr Zuschauer das Spiel sehen können (dort passen derzeit ca. 30.000 Zuschauer rein).

Qualifiziert waren bei der Auslosung erst 63 der 64 Mannschaften, der TuS Erndtebrück musste die Teilnahme erst noch in der Liga sicher… siehe hier zur Qualifikation DFB Pokal 2015-2016.. Diese Mannschaften sind als Teilnehmer am DFB-Pokal 15/16 qualifiziert:

1. Bundesliga:

  1. FC Bayern München
  2. VfL Wolfsburg
  3. Borussia Mönchengladbach
  4. Bayer 04 Leverkusen
  5. FC Schalke 04
  6. FC Augsburg
  7. SV Werder Bremen
  8. TSG 1899 Hoffenheim
  9. Borussia Dortmund
  10. 1. FSV Mainz 05
  11. 1. FC Köln
  12. Eintracht Frankfurt
  13. Hertha BSC Berlin
  14. Hamburger SV
  15. SC Paderborn
  16. SC Freiburg
  17. Hannover 96
  18. VfB Stuttgart

2. Bundesliga:

  1. FC Ingolstadt
  2. 1. FC Kaiserslautern
  3. SV Darmstadt 98
  4. Karlsruher SC
  5. Eintracht Braunschweig
  6. RB Leipzig
  7. Fortuna Düsseldorf
  8. 1. FC Union Berlin
  9. 1. FC Heidenheim
  10. 1. FC Nürnberg
  11. VfL Bochum
  12. SV Sandhausen
  13. FSV Frankfurt
  14. SpVgg Greuther Fürth
  15. FC St. Pauli
  16. FC Erzgebirge Aue
  17. TSV 1860 München
  18. VfR Aalen

3. Liga:

  1. Arminia Bielefeld (1. der 3. Liga)
  2. MSV Duisburg (2. der 3. Liga)
  3. Holstein Kiel (3. der 3. Liga)
  4. Stuttgarter Kickers (4. der 3. Liga)
  5. Energie Cottbus (Landespokalsieger Brandenburg)
  6. VfL Osnabrück (Landespokalsieger Niedersachsen)
  7. Chemnitzer FC (Landespokalsieger Sachsen)
  8. Hallescher FC (Landespokalsieger Sachsen-Anhalt)
  9. Hansa Rostock (Landespokalsieger Mecklenburg-Vorpommern)
  10. SpVgg Unterhaching (Landespokalsieger Bayern)

Dynamo Dresden ist also als 6. der 3. Liga dieses Jahr nicht im DFB-Pokal dabei – die Dresdner haben sich weder über die Liga, noch über einen Verbandspokal / Landespokal qualifiziert.

Regionalliga:

  1. VfB Lübeck (Landespokalfinalist Schleswig-Holstein)
  2. SV Meppen (Landespokalfinalist Niedersachsen)
  3. Kickers Würzburg (beste Amateurmannschaft Bayerns)
  4. Hessen Kassel (Landespokalsieger Hessen)
  5. FK Pirmasens (Landespokalsieger Südwest)
  6. SV Elversberg (Landespokalsieger Saarland)
  7. Carl Zeiss Jena (Landespokalsieger Thüringen)
  8. Sportfreunde Lotte (Landespokalsieger Westfalen)
  9. Rot-Weiss Essen (Landespokalsieger Niederrhein)
  10. FC Viktoria Köln (Landespokalsieger Mittelrhein)
  11. BFC Dynamo (Landespokalsieger Berlin)
  12. FC Nöttingen (Landespokalsieger Baden)

Oberliga:

  1. SSV Reutlingen (Landespokalsieger Württemberg)
  2. Bahlinger SC (Landespokalsieger Südbaden)
  3. HSV Barmbek-Uhlenhorst (Landespokalsieger Hamburg)
  4. Bremer SV (Landespokalsieger Bremen)
  5. FSV Salmrohr (Landespokalsieger Rheinland)
  6. TuS Erndtebrück (Meister Westfalen-Liga)

 

—– Rückblick auf die 2. Runde 2014-2015——–

Gespielt wurde die 2 Runde am Dienstag, 28.10.2014 und Mittwoch, 29. Oktober 2014 – je 4 Spiele um 19 Uhr und 20:30 Uhr.

Hier sind alle 16 Spiele der zweiten Runde des Pokals 2014/15, sortiert nach Anpfiff-Zeit:

Dienstag, 28. Oktober, wurde so gespielt:

  1. Chemnitzer FC – Werder Bremen (0:2)
  2. Offenbacher Kickers – Karlsruher SC (1:0)
  3. Arminia Bielefeld – Hertha BSC (4:2, nach Elfmeterschiessen)
  4. VfR Aalen – Hannover 96 (2:0)
  5. MSV Duisburg – 1. FC Köln (1:4, nach Elfmeterschiessen)
  6. Dynamo Dresden – VfL Bochum (2:1, nach Verlängerung)
  7. 1. FC Kaiserslautern – SpVgg Greuther Fürth (2:0)
  8. FC St. Pauli – Borussia Dortmund (0:3). Dieses Spiel wurde live im FreeTV auf DasErste – ARD – und auch im Internet Livestream von DasErste übertragen). Danach ab ca. 22:40 Uhr: Zusammenfassungen der anderen Partien der 2. Runde des DFB-Pokals vom Dienstag.

Mittwoch, 29. Oktober, wurde so gespielt:

  1. 1. FC Magdeburg – Bayer 04 Leverkusen (4:5 nach Elfmeterschiessen)
  2. Kickers Würzburg – Eintracht Braunschweig (0:1)
  3. 1860 München – SC Freiburg (2:5)
  4. RB Leipzig – FC Erzgebirge Aue (3:1 nach Verlängerung)
  5. Hamburger SV – FC Bayern München (1:3) Wurde im TV auf DasErste und im ARD Internet Livestream übertragen). Danach ca. 22:40 Uhr: Zusammenfassungen der anderen Spiele der 2. Runde DFB-Pokal vom Mittwoch und Auslosung der Achtelfinal-Partien.
  6. 1899 Hoffenheim – FSV Frankfurt (5:1)
  7. VfL Wolfsburg – 1. FC Heidenheim (4:1)
  8. Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach (1:2)

Nach den Spielen am 29.10.2014 wurden dann live im ARD Sportschau Club die 8 Partien des Achtelfinales ausgelost. Horst Hrubesch, früherer HSV-Spieler und Trainer der U 21-Nationalmannschaft war Ziehungsleiter. Die Rolle der „Losfee“ übernahm ARD-Moderatorin Judith Rakers, die die 16 Mannschaften zuloste.

Im Lostopf befanden sich Borussia Dortmund, Werder Bremen, der 1. FC Köln, der 1. FC Kaiserslautern, Kickers Offenbach, Arminia Bielefeld, Dynamo Dresden und VfR Aalen, die sich schon am 29.10.2014 für das Achtelfinale qualifiziert hatten. Am 30.10.2014 kamen dazu: Bayer Leverkusen, der SC Freiburg, RB Leipzig, Eintracht Braunschweig, Borussia Mönchengladbach, 1899 Hoffenheim, der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München. Es sind also noch 9 Erstligisten, 4. Zweitligisten, 2 Mannschaften aus Liga 3 und Kickers Offenbach aus der Regionalliga Südwest im Pokal vertreten.

Es wurden folgende Partien für das Achtelfinale 2014-2015 ausgelost:

  1. Bayer Leverkusen (1. BL) – 1. FC Kaiserslautern (2. BL)
  2. Kickers Offenbach (Regionalliga) – Borussia Mönchengladbach (1. BL)
  3. FC Bayern München (1. BL) – Eintracht Braunschweig (2. BL)
  4. VfR Aalen (2. BL) – 1899 Hoffenheim (1. BL)
  5. RB Leipzig (2. BL) – VfL Wolfsburg (1. BL)
  6. Arminia Bielefeld (3. L) – Werder Bremen (1. BL)
  7. SC Freiburg (1. BL) – 1. FC Köln (1. BL)
  8. Dynamo Dresden (3. L) – Borussia Dortmund (1. BL)

Das Achtelfinale wird am Dienstag, den 3. März 2015 und Mittwoch, den 4. März 2015 ausgetragen. Es wird pro Abend jeweils ein Spiel live im Free TV auf DasErste (ARD) übertragen.

 

2 Gedanken zu „Auslosung DFB-Pokal 3. Runde 2016-2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.